Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Zehn neue Spieler für Landesligist BV Cloppenburg

Der BV Cloppenburg hat in den vergangenen Tagen die Weichen gestellt, um die Saison in der Fußball-Landesliga zu Ende zu bringen.

Artikel teilen:
Wolfgang Steinbach (©Langosch)

Wolfgang Steinbach (©Langosch)

Nach MT-Informationen verpflichtete der finanziell arg gebeutelte Klub zehn neue Spieler, die aus sechs verschiedenen Ländern kommen. „Ich bin froh, dass es dem Verein gelungen ist, nach den vielen Abgängen in so kurzer Zeit eine Mannschaft zusammenzustellen“, sagt BVC-Trainer Wolfgang Steinbach. Wie mehrfach berichtet, hatte ein Großteil des bisherigen Kaders den Landesligisten verlassen, weil er einen Großteil der Gehälter nicht zahlen konnte.

Laut Steinbach sind die neuen Kicker bereits allesamt spielberechtigt. Hinzu kommen mit dem Torwart Lukáš Godula, den Defensivspielern Marc Biermann, Dennis Mooy und Kristian Westerveld sowie dem Angreifer Janek Jacobs fünf Akteure aus dem bisherigen Aufgebot. „Wir sind jetzt noch auf der Suche nach einem zweiten Keeper“, sagt Wolfgang Steinbach, der im Gespräch mit der MT erneut bedauerte, dass aus der A-Juniorenmannschaft in der verbleibenden Spielzeit wohl keine Unterstützung zu erwarten ist.

Seinen Neuzugängen traut der erfahrene Übungsleiter zu, dass sie ihren Teil zum großen Ziel – dem Klassenerhalt – beitragen werden. „Da sind gute Jungs dabei. Vor allem bei den Franzosen und Belgiern sieht man, dass sie eine gute Ausbildung genossen haben“, so Steinbach. Während neun der Akteure fit sind, muss Steinbach auf Enrico Müller, der auf Leihbasis vom Regionalligisten BSV Rehden kommt, erst einmal verzichten. „Er musste aufgrund einer hartnäckigen Schambeinentzündung lange pausieren.“

Unterdessen wir der BV Cloppenburg am kommenden Freitagabend sein erstes Vorbereitungsspiel bestreiten. Auf dem Kunstrasenplatz der Sportschule Lastrup trifft die Mannschaft um 20.15 Uhr auf den VfL 07 Bremen. Der Landesligist absolviert dort am kommenden Wochenende ein Trainingslager. Das erste Punktspiel soll der BVC am Sonntag, 23. Februar, gegen GW Firrel absolvieren.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Zehn neue Spieler für Landesligist BV Cloppenburg - OM online