Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Sport-Podcast "Auszeit": Ludger Wessel

An jedem letzten Donnerstag im Monat erscheint der OM-Online-Sport-Podcast "Auszeit". In der 9. Folge ist der Teammanager der Cloppenburger Volleyballfrauen, Ludger Wessel, zu Gast.

Artikel teilen:
Ludger Wessel, Teammanager der Cloppenburger Volleyballfrauen, ist im Sport-Podcast "Auszeit" zu Gast. Foto: Langosch

Ludger Wessel, Teammanager der Cloppenburger Volleyballfrauen, ist im Sport-Podcast "Auszeit" zu Gast. Foto: Langosch

Es geht um Autoverkauf, das Leben als Polizist, über goldene Möwen, die auf dem Rücken fliegen und warum der Vorname Ludger ein sehr passender für ihn ist und zudem auch international tauglich. In der 9. Folge des OM-Medien-Sport-Podcasts "Auszeit" ist Ludger Wessel zu Gast. Der Teammanager der Drittligavolleyballfrauen des TV Cloppenburg spricht im Talk mit OM-Medien-Sportredakteur Ludger Langosch aber natürlich über "seinen" Sport und welche Ziele er mit dem "Dino" der 3. Liga West – der TV Cloppenburg ist die einzige Mannschaft, die seit Einführung dieser Spielklasse 2012 durchgängig vertreten ist – verfolgt.

Die knapp 36-minütige Episode ist von sofort an auf OM-Online sowie auf allen gängigen Plattformen abrufbar – also auch auf Spotify, Deezer, Google und Apple. In der "Auszeit" beschäftigt sich die OM-Medien-Sportredaktion immer am letzten Donnerstag des Monats mit einem Thema oder einer Persönlichkeit aus dem Heimatsport in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg. Dabei geht es wortwörtlich darum, sich eine „Auszeit“ zu nehmen. So wird nicht nur über aktuelle Entwicklungen, sondern auch über Ereignisse aus der Vergangenheit, Visionen für die Zukunft und persönliche Geschichten gesprochen.

Ludger Wessel erzählt diesmal, warum er seinen Job als Polizist (der Garreler war sowohl bei der Wasserschutz- als auch bei der Kriminalpolizei) aufgegeben und sich dem Autohandel verschrieben hat. Seinen Posten als 2. Vorsitzender der Volleyballabteilung im TV Cloppenburg hat er inzwischen zwar niedergelegt, aber als Teammanager der Drittligafrauen kümmert er sich intensiv um die Belange des Aushängeschildes der Sparte. Außerdem treibt er ein Projekt voran, mit dem er die Sportlandschaft in der Stadt Cloppenburg beleben will: eine feste Beachvolleyballanlage.

Und zum guten Schluss verrät Ludger Wessel auch noch, was es mit seinem herzlichen Lebensmotto "Ascala mandito" auf sich hat.


"Auszeit" – der OM-Online-Sport-Podcast

  • Erscheinungsweise: jeweils am letzten Donnerstag im Monat.
  • Plattformen: OM-Online, Spotify, Deezer, Google, Apple.
  • Folge 9: Gast: Ludger Wessel, Teammanager bei den Drittligavolleyballfrauen des TV Cloppenburg. Moderation: Ludger Langosch.
  • Folge 10: erscheint am 29. Dezember.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Sport-Podcast "Auszeit": Ludger Wessel - OM online