Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

SgH in Europa: Auf nach Lettland oder Zypern

Die Sommerferien-Aktion biegt auf die Zielgerade ein. Jochen Steinkamp ist zuversichtlich: „Wir werden es schaffen."

Artikel teilen:
Für SgH in Europa unterwegs: Guido Kröger. Foto: Instagram / SgH_bewegt_Europa

Für SgH in Europa unterwegs: Guido Kröger. Foto: Instagram / SgH_bewegt_Europa

Osteuropa und Südeuropa. Lettland und Zypern. Es fehlen nur noch zwei EU-Länder auf der Liste der Sommerferien-Aktion „SgH bewegt Europa“. In den vergangenen rund fünf Wochen waren viele Menschen in 25 von 27 EU-Ländern zugunsten der OV/KSB-Aktion „Sportler gegen Hunger“ unterwegs. Nun befinden sich die Sommerferien auf der Zielgeraden – aber es ist noch genügend Zeit, um auch die verbleibenden zwei Staaten abzuklappern. Ziel der Aktion „SgH bewegt Europa“ ist es, aus allen EU-Ländern in den Ferien Bilder von sportlichen Aktivitäten zu erhalten. „Wir wollen es schaffen und wir werden es schaffen“, sagt Jochen Steinkamp aus dem Orga-Team.

In den vergangenen Wochen sind in den sozialen Medien etliche Teilnehmer-Bilder hochgeladen worden. „Wir sind total begeistert, wie viele Zusendungen wir bekommen“, meint Steinkamp und muntert alle Sportbegeisterten auf, auch weiterhin fleißig aus allen Orten in der EU Bilder zu senden.

Es kommen nicht nur viele, sondern auch kreative Zusendungen. Guido Kröger stammt gebürtig aus dem Oldenburger Münsterland und lebt mittlerweile in Luxemburg. In Anlehnung an die 27 EU-Staaten lief er kürzlich 27 Kilometer im Dreiländereck (Luxemburg, Deutschland, Frankreich) vom historischen Ort Schengen aus. Mit dabei hatte er auch die Startnummer, die unten zum Download zu finden ist.

Termin für Dümmerrunde steht

Sollte es am Ende tatsächlich Fotos aus allen 27 Ländern geben, werden Landrat Tobias Gerdesmeyer und Lohnes Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet als Schirmherren-Duo mit OM-Medien-Sportchef Carsten Boning eine Dümmerrunde drehen. Dafür steht jetzt auch der Termin fest: Die Wetteinlösung würde am 3. September (Samstag, 9.30 Uhr) stattfinden. Wanderer (ebenfalls ab 9.30 Uhr) und Läufer (ab 10.30 Uhr) sind dazu eingeladen, mitzumachen. Der Treffpunkt ist das Jugend- und Freizeitzentrum am Dümmer. „Ab ins Trainingslager“, sagt Steinkamp zuversichtlich im Hinblick auf die Wetteinlösung.


  • „SgH bewegt Europa“ – die Fakten:
  • Aktionszeitraum: Sommerferien (14. Juli - 24. August).
  • Ausrichter: Europa-Union Kreisverband Vechta.
  • Ziel: Sportliche Aktivitäten in den 27 EU-Mitgliedsländern mit Foto-Posting und freiwilliger SgH-Spende.
  • Soziale Medien: Facebook: SgH bewegt Europa; Instagram: SgH_bewegt_Europa und sportlergegenhunger.
  • Startnummer: Download hier.
  • Spenden: Paypal „sgh_bewegt_europa@gmx.de“ oder SgH-Sonderkonten: Commerzbank Vechta IBAN: DE48 2804 2865 0598 7177 00; LzO Vechta IBAN: DE21 2805 0100 0070 1039 99; Volksbank Vechta IBAN: DE41 2806 4179 0128 3952 00.
  • Tombola-Preise: Gutscheine von Schomaker Reisen (500 Euro), Sport Dauny (250) und Schröer Kids & Teens (150).
  • 27 Mitgliedsländer der EU: Belgien, Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Dänemark, Irland, Griechenland, Spanien, Portugal, Finnland, Österreich, Schweden, Estland, Lettland, Litauen, Malta, Slowakei, Slowenien, Polen, Ungarn, Tschechien, Zypern, Rumänien, Bulgarien, Kroatien.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

SgH in Europa: Auf nach Lettland oder Zypern - OM online