Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

RWD will nach gutem Start mehr und ist heiß aufs Derby

Der Aufstiegskandidat empfängt den SV Langenberg. Die Langenberger Bimmelbahn wurde abgesagt.

Artikel teilen:
Kampf um den Ball: Luttens Tobias Surmann (links) mit Langfördens Steffen Grave. Foto: Schikora

Kampf um den Ball: Luttens Tobias Surmann (links) mit Langfördens Steffen Grave. Foto: Schikora

In der Fußball-Kreisliga geht's Schlag auf Schlag. Nachdem am Mittwochabend bereits der fünfte Spieltag mit sieben Partien anstand, findet am Wochenende Spieltag Nummer sechs statt. Insgesamt sieben Spiele werden über die Bühne gehen. Als Highlight mit im Gepäck: das Südkreisderby zwischen RW Damme und dem SV Langenberg, das am Sonntag um 15.00 Uhr steigt.

Die Gastgeber sind optimal in die Saison gestartet und sind unter der Woche durch den 4:0-Erfolg beim 1. FC Varenesch mit Tabellenführer BW Langförden gleichgezogen. Fabian Lang, Trainer von RW Damme, ist zufrieden. Zumindest in Sachen Punktausbeute. „Spielerisch geht da noch viel mehr. Wir befinden uns noch in der Findungsphase“, sagt er. Gegen den Nachbarklub Langenberg soll nachgelegt werden. „Wir müssen unbedingt gewinnen, um weiter oben mitzuziehen“, sagt Lang: „Und ein Derby will man natürlich immer gewinnen.“

Lang, der gebürtig aus Visbek stammt, wechselte im Sommer in den Südkreis – für ihn ist es eine Derby-Premiere: „Es ist mein erstes Mal, aber ich freue mich drauf. Und die Jungs sind sowieso heiß, das merkt man jetzt schon.“

Auch Langenberg freut sich auf das Duell 

Auch die Langenberger sind heiß auf das Nachbarschaftsduell. Etwas mehr als vier Kilometer trennen die Sportplätze der beiden Klubs. In den sozialen Medien warb der SVL für eine gemeinsame Auswärtsfahrt mit der Bimmelbahn. Die Fahrt wurde kurzfristig abgesagt. Dennoch ist auch in Langenberg die Vorfreude auf das Derby groß: „Natürlich sind wir trotzdem heiß drauf“, sagt Fußball-Abteilungsleiter Frank Zerhusen. RWD steht fast der ganze Kader zur Verfügung. Lediglich die Langzeitverletzten Dennis Neitzel und Florian Macke fehlen.

Verpassen Sie nichts von der Landtagswahl in Niedersachsen am Sonntag. Wer regiert in den nächsten 5 Jahren? Wer zieht in den Landtag in Hannover ein?  Alle Ergebnisse aus allen Wahlkreisen und den Städten und Gemeinden im OM finden Sie auf unserer Themenseite, inklusive Liveticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

RWD will nach gutem Start mehr und ist heiß aufs Derby - OM online