Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rasta Vechta eröffnet die Saison 2021/22 gegen Rostock

Das Eröffnungsspiel der 2. Basketball-Bundesliga ProA steigt am 17. September in Vechta. Für den Absteiger Rasta geht es gleich gegen einen Aufstiegskonkurrenten.

Artikel teilen:
Er soll sich bald wieder füllen: Der Rasta-Dome. Foto: Becker

Er soll sich bald wieder füllen: Der Rasta-Dome. Foto: Becker

Mit einem Kracher geht's los: Die Basketballer von Rasta Vechta bestreiten in gut zwei Monaten das Eröffnungsspiel der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga ProA – und der Auftaktgegner des Erstliga-Absteigers hat's gleich in sich. Die Rostock Seawolves, die in der vergangenen Saison das beste ProA-Team in der Hauptrunde waren und den Sprung in die 1. Bundesliga anstreben, geben ihre Visitenkarte am 17. September (Freitag) im Rasta-Dome ab. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr. Das gab die Liga im Rahmen ihrer Spielplan-Veröffentlichung bekannt.

Die 2. Liga ProA ist in der Saison 21/22 eine 17er-Staffel – in der Vorsaison waren es nur 15 Teams. Neben Rasta als BBL-Absteiger sind der VfL Bochum und die Itzehoe Eagles mit Ex-Rasta-Coach Pat Elzie als Aufsteiger aus der ProB neu dabei. Absteiger aus der ProA gab's aufgrund der Corona-Pandemie nicht, die MLP Academics Heidelberg haben unterdessen die ProA in Richtung BBL verlassen.

Die Hauptrunde mit 34 Spieltagen läuft bis zum 9. April 2022. Aufgrund der ungeraden Zahl an Mannschaften hat jeder ProA-Ligist im Laufe der regulären Saison zweimal spielfrei. Für Rasta gilt das am 15. Spieltag kurz vor Weihnachten (23. Dezember) sowie am 23. Spieltag (5./6. Februar 2022). Alle 272 Spiele der Hauptrunde werden live und kostenlos bei sportdeutschland.tv übertragen.

Zehn von 16 Heimspielen samstags um 19.30 Uhr

Es wird eine spannende Saison mit einem intensiven Kampf um den Aufstieg in die BBL erwartet. Mit dem ersten Auswärtsgegner Phoenix Hagen, den Gladiators Trier, den Eisbären Bremerhaven, den Tigers Tübingen, den Artland Dragons sowie Science City Jena trifft Rasta unter anderem auf sechs Teams, gegen die man auch schon in der 1. Bundesliga gespielt hat.

Zehn der 16 Heimspiele von Rasta finden samstags um 19.30 Uhr statt, darunter auch das erste Pflichtspiel-Derby gegen die Artland Dragons seit Februar 2014. Die Quakenbrücker, die mit einem Auswärtsspiel in Nürnberg in die Saison starten, laufen kurz vor Weihnachten am 18. Dezember in Vechta auf. Das Rückspiel in der Artland-Arena steigt am drittletzten Spieltag der Hauptrunde, am 27. März 2022. Neben dem Auftaktspiel gegen Rostock sind noch drei weitere Rasta-Heimspiele für einen Freitagabend um 19.30 Uhr terminiert. Hinzu kommen noch die Rückkehr von Pat Elzie an die alte Wirkungsstätte an einem Dienstag (28. Dezember) sowie ein Sonntags-Heimspiel gegen Trier (16. Januar).

In der Hinrunde, die für Rasta am 2. Januar 2022 mit einem Auswärtsspiel in Jena endet, absolviert der BBL-Absteiger neun Heimspiele. In der Rückserie, die Rasta mit einem Gastspiel bei den Itzehoe Eagles abschließt, sind es nur sieben Heimspiele. Die Liga hat vier Doppelspieltage (Freitag-Sonntag) geplant – am 5. und 7. November, am 14. und 16. Januar, am 4. und 6. März sowie am 25. und 27. März. Die Top 8 der Hauptrunde qualifizieren sich für die Playoffs, die nach der coronabedingten Modus-Änderung in der vergangenen Saison (zwei Vierergruppen) wieder im bewährten Best-of-5-Modus stattfinden sollen.

Für Rasta Vechta ist es die fünfte Saison in der 2. Liga ProA. Die Spielzeiten 2012/13, 2015/16 und 2017/18 endeten mit dem Aufstieg in die BBL, in der Saison 2014/15 verpasste Rasta als Tabellenzehnter die Playoffs. Nach dem dritten Abstieg aus der BBL peilt Rasta die Rückkehr ins Oberhaus aus. Coach Derrick Allen ist gerade dabei, die letzten Lücken im Kader zu schließen. Acht Spieler – drei US-Profis sowie fünf Akteure mit deutschem Pass – hat Rasta bereits unter Vertrag.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rasta Vechta eröffnet die Saison 2021/22 gegen Rostock - OM online