Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rasta und Josh Young: Geht er oder bleibt er?

Die Zukunft des Kapitäns beim Basketball-Zweitligisten ist nach wie vor ungeklärt. Jetzt hat sich Sportdirektor Kersten-Thiele zu dem Thema geäußert. Seine Aussagen lassen eine Tendenz erahnen.

Artikel teilen:
Zukunft ungeklärt: Rasta-Kapitän Josh Young. Foto: Schikora

Zukunft ungeklärt: Rasta-Kapitän Josh Young. Foto: Schikora

Bleibt er oder geht er? Entschieden ist noch nichts, aber zurzeit sieht es eher so aus, als würden Rasta Vechta und sein langjähriger Kapitän Josh Young (34) getrennte Wege gehen. Darauf deuten zumindest Äußerungen hin, die Rastas Sportdirektor Gerrit Kersten-Thiele in einem Interview auf der Homepage des Basketball-Zweitligisten getätigt hat.

„Wir waren und sind mit Josh und seinem Agenten in Kontakt. Aktuell ist der Stand, dass sein Agent uns mitgeteilt hat, dass Josh gerade keine Vereinbarung in Deutschland eingehen möchte“, sagte Gerrit Kersten-Thiele: „Außerdem ist es so, dass die gegenseitigen Erwartungen auseinanderliegen.“

Von einer grundsätzlichen Verabschiedung Youngs wollte der Sportdirektor aber noch nicht sprechen. „Josh hat bisher nicht verlauten lassen, dass er seine Basketballstiefel an den berühmten Nagel hängt, noch hat er bei einem anderen Klub für die kommende Saison unterschrieben. Von daher ist dafür jetzt nicht der richtige Zeitpunkt“, so Kersten-Thiele.

Der Test bei den Dragons fällt aus - stattdessen spielt Rasta ein Turnier in Polen

Young spielt – unterbrochen von einem einjährigen Gastspiel in Nürnberg – seit 2015 für Vechta und hat sich hier zur Identifikationsfigur entwickelt. Sein Vertrag lief in diesem Sommer aus.

Unterdessen gibt es in Rastas Vorbereitungsplan eine Änderung: Am 3./4. September spielt Vechta, das am Montag ins Training gestartet ist, in Stettin ein Turnier mit zwei polnischen Erstligisten. Das Testspiel (ohne Fans) bei den Artland Dragons am 3. September entfällt.

Auch der letzte Testgegner steht jetzt fest: Am 23. September tritt Vechta beim Erstliga-Aufsteiger Rostock an. Saisonstart ist am 1. Oktober bei den Dragons.


Rastas Testspiele im Überblick

  • Rasta - Groningen** Samstag, 27.08., 19.00
  • Rasta - Oldenburg* Montag, 29.08.
  • Turnier in Stettin** Samstag/Sonntag, 03./04.09.
  • Limburg - Rasta** Freitag, 09.09., 15.00
  • Leuven - Rasta** Samstag, 10.09., 20.00
  • Rasta - Landstede** Samstag, 17.09., 18.00
  • Landstede - Rasta** Sonntag, 18.09., 14.00
  • Rostock - Rasta* Freitag, 23.09.
  •    * Spiele ohne Zuschauer
    ** Spiele mit Zuschauern

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rasta und Josh Young: Geht er oder bleibt er? - OM online