Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Pleite in Paderborn verschärft Rastas Krise

Die Basketballer von Rasta Vechta bleiben weiter sieglos: In der 2. Bundesliga ProA setzte es mit dem 86:99 (46:46) in Paderborn die fünfte Niederlage im fünften Spiel.

Artikel teilen:
Der Druck steigt: Rasta-Coach Derrick Allen. Foto: Schikora

Der Druck steigt: Rasta-Coach Derrick Allen. Foto: Schikora

Frust statt Aufatmen bei Rasta Vechta: Der Absteiger aus der Basketball-Bundesliga hat bei den Uni Baskets Paderborn am Samstagabend mit 86:99 (46:46) verloren. Auch Rückkehrer Tyrone Nash (10 Punkte) konnte bei seinem Debüt die fünfte Niederlage im fünften Spiel nicht verhindern. Damit steigt der Druck auf Coach Derrick Allen und sein Team weiter.

Bis zum 3. Viertel war es ein recht ausgeglichenes Spiel mit Höhen und Tiefen auf beiden Seiten, doch im letzten Abschnitt (20:30) agierte Vechta phasenweise extrem schwach und leistete sich in wichtigen Momenten haarsträubende Ballverluste. Paderborn kam oft zu freien Würfen, während Rasta im gesamten Spiel in der Offense reichlich Mühe hatte. Vechtas Topscorer war Sheldon Eberhardt mit 14 Punkten, gefolgt von Joschka Ferner und Josh Young (je 13).

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Pleite in Paderborn verschärft Rastas Krise - OM online