Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mit Dauerfeuer Richtung SgH-Premiere

Das "Kommunal Run & Bike" steigt am Sonntag im ganzen Landkreis Vechta. Ab sofort stehen die Startnummern zum Download bereit. Und online läuft der Motor schon heiß.

Artikel teilen:
Sie freuen sich schon: Von links Jochen Steinkamp, André Hüttemeyer, Karl-Heinz Teuber, Sam Schaffhausen, Antonius Schröer, Yvonne Friederich und Otto Themann. Foto: Hasenkamp

Sie freuen sich schon: Von links Jochen Steinkamp, André Hüttemeyer, Karl-Heinz Teuber, Sam Schaffhausen, Antonius Schröer, Yvonne Friederich und Otto Themann. Foto: Hasenkamp

Die Laufschuhe sind noch nicht geschnürt, die Räder noch nicht bestiegen – aber auf den sozialen Kanälen ist schon seit Anfang August Dauerfeuer angesagt. Die Organisatoren des „Kommunal Run & Bike“ für die OV/KSB-Aktion „Sportler gegen Hunger“ machen dort Werbung für ihre Lauf- und Radfahrveranstaltung, die am 29. August im ganzen Landkreis Vechta stattfinden wird. Los geht es um 9.00 Uhr in Neuenkirchen-Vörden. Von dort aus heißt es: von Rathaus zu Rathaus. Die Ratskandidaten werden den „Staffelstab der Demokratie“ bis nach Visbek tragen. Die Teilnehmer kommen aber nicht nur aus der Politik. Jeder, der Lust auf sportliche Aktivität für den guten Zweck hat und sich als Demokrat begreift, darf mitmachen.

Kürzlich hat das Organisationstrio mit Jochen Steinkamp, Otto Themann und Antonius Schröer bereits die vier Pokale und die 1000 Medaillen präsentiert, die am Sonntag ausgehändigt werden. Am Montag folgte dann die nächste Präsentation: Ab sofort können sich alle Teilnehmer ihre persönliche Startnummer ausdrucken und mit ihrem Namen versehen. Den Link dazu gibt es hier.

Die Organisatoren möchten kurz vor den Wahlen nicht nur ein Zeichen für die Demokratie setzen, sondern auch die Hungerhilfe der Oldenburgischen Volkszeitung und des Kreissportbundes Vechta unterstützen. Daher wird dafür geworben, freiwillige Spenden zu entrichten. Sie können ganz einfach per Paypal an die Veranstalter demokratie_bewegt_sgh@gmx.de und per Überweisung auf das offizielle SgH-Konto bei der Volksbank Vechta (IBAN DE41 2806 4179 0128 3952 00) transferiert werden – natürlich auch schon vor dem Event.

Viel Betrieb auf Facebook und Instagram

Die knapp unter 500 Instagram-Follower wurden im August nahezu jeden Tag mit einem neuen Beitrag versorgt. Dort gab es neben Neuigkeiten auch diverse Aufrufe zum Mitmachen – sei es von Läufern oder von Kommunalpolitikern. Die Organisatoren sind froh über die große Resonanz, die sie bislang erhalten haben. Die Vertreter der vier großen Parteien haben bereits ihre Zusage gegeben. Bis Sonntag heißt es weiter: Dauerfeuer. Erst online, dann auf den Lauf- und Radwegen.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mit Dauerfeuer Richtung SgH-Premiere - OM online