Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Meisterschaft und Aufstieg perfekt: Dinklager Handballer stürmen in die Verbandsliga

Sie haben es geschafft: Am letzten Spieltag der Landesliga-Saison fertigte der TVD die TSG Burg Gretesch mit 34:18 (17:9) ab und machte damit Meisterschaft und Aufstieg perfekt.

Artikel teilen:
Jannis Südkamp vom TV Dinklage in Aktion. Foto: Schikora

Jannis Südkamp vom TV Dinklage in Aktion. Foto: Schikora

Das Team von Trainer Markus Gabler schaffte damit Historisches. Das ranghöchste Herrenteam aus dem Kreis Vechta hatte zuletzt in der Saison 2005/06 in der Verbandsliga gespielt. Danach folgten 17 Spielzeiten in der Landesliga.

Gegen die ersatzgeschwächten Gretescher führte der TVD trotz zahlreicher Fehlwürfe schon zur Pause mit 17:9. Bester Werfer bei den Dinklagern war Michael Niehaus mit elf Treffern.

Ein ausführlicher Bericht mit Reaktionen folgt.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Meisterschaft und Aufstieg perfekt: Dinklager Handballer stürmen in die Verbandsliga - OM online