Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Lisa Lammers kehrt zurück

Die Volleyballfrauen des TV Cloppenburg verzeichnen einen weiteren Zugang. Eine alte Bekannte verstärkt das Team.

Artikel teilen:
Sie ist wieder da: Lisa Lammers (Mitte) hat sich dem TVC angeschlossen. Foto: Langosch

Sie ist wieder da: Lisa Lammers (Mitte) hat sich dem TVC angeschlossen. Foto: Langosch

Die Bemühungen der Volleyballfrauen vom TV Cloppenburg, ihren Kader für die kommende Saison in der Dritten Liga West weiter aufzustocken, sind erfolgreich gewesen. Mit Lisa Lammers kehrt eine gute Bekannte zurück. Die 25-Jährige hatte bis vor einem Jahr beim TVC gespielt, bevor sie sich endgültig nach Hamburg verabschiedete.

Vor der Saison 2018/2019 hatte die Mittelblockerin diesen Schritt eigentlich schon vollzogen, aufgrund von arger Personalknappheit war Lammers jedoch in jener Punktspielserie mehrfach eingesprungen und half aus. „Wir haben es endlich geschafft und Lisa überzeugt, wieder bei den ersten Damen in Cloppenburg Volleyball zu spielen“, sagt Ludger Wessel, 2. Vorsitzender der Volleyballabteilung und Mitglied des Teammangements. Die Kontakte zu ihren ehemaligen Teamgefährtinnen hatte Lammers nie verloren. „Karoline Meyers Anruf gab dann den Anstoß zu einem Verhandlungsmarathon“, führt Wessel aus. „Obwohl sie weiter in der Dritten Liga Nord beim Grün-Weiß Eimsbüttel hätte spielen können und ihr mehrere Jobangebote aus Hamburg vorlagen, entschied sie sich, in ihrer sportliche Heimat zurückzukehren.

Lisa Lammers bricht ihre beruflichen und sportlichen Zelte in Hamburg ab und siedelt nach Cloppenburg um. Ein wichtiger Grund war ein sehr gutes Jobangebot für die Physiotherapeutin. „Insgesamt gab es viele Gründe zurückzukehren. Wichtig war für mich, dass Karoline Meyer, mit der ich mich auf dem Spielfeld nahezu blind verstehe, zurückgekommen ist. Die sportlichen Ziele des Trainers Tomislav Ristoski und das engagierte neue Teammanagement des Vereins haben mich dann überzeugt. ich bin mir sicher dass wir mit dieser Mannschaft eine erfolgreiche Saison spielen werden“, sagt Lisa Lammers.

Die Spielzeit 2020/2021 beginnt für die TVC-Frauen am Samstag, 5. September, mit einer Auswärtspartie beim FCJ Köln II.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Lisa Lammers kehrt zurück - OM online