Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Lea Meyer ergattert Ticket für die Europameisterschaften

Der Deutsche Leichtathletikverband nominiert die Löninger Läuferin über 3000 Meter für die EM in der nächsten Woche im polnischen Torun

Artikel teilen:
Daumen hoch: Lea Meyer darf in nächsten Woche bei der Hallen-EM über 3000 Meter starten. Archivfoto: Prepens

Daumen hoch: Lea Meyer darf in nächsten Woche bei der Hallen-EM über 3000 Meter starten. Archivfoto: Prepens

Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) hat gestern ein 50-köpfiges Team für die Hallen-Europameisterschaften am ersten Märzwochenende im polnischen Torun bekanntgegeben. Mit dabei ist Lea Meyer vom VfL Löningen, die am vorigen Sonntag über 3000 Meter Vierte der nationalen Titelkämpfe geworden war.

Mit ihrer Zeit von 9:00,05 Minuten hatte die Löningerin die DLV-Norm von 9:03 Minuten unterboten. Von den deutschen Mittelstrecklerinnen hat Lea Meyer zwar „nur“ die viertbeste Zeit über die 3000-m-Strecke vorzuweisen, aber sie ergatterte etwas unerwartet noch ein Ticket für Torun.

Denn die deutsche „Überfliegerin“ über diese Strecke, Gesa-Felicitas Krause (Trier), entschied sich für einen Start über die 1500 Meter, genau so wie Hanna Klein aus Tübingen, die sich in Dortmund den Titel gesichert hatte. Somit wird Lea Meyer die deutschen Farben über die 3000 Meter gemeinsam mit Elena Burkard von der LG Farbtex Nordschwarzwald (Zweite der Deutschen Meisterschaft) vertreten.

Für Lea Meyer, die schon einige Einsätze bei Jugend- und der Junioren-Europameisterschaften hatte, ist der Start in Torun die Premiere im Frauennationateam. Der Vorlauf beginnt am Donnerstag um 19.30 Uhr. Das Finale beginnt am Freitagabend um 21 Uhr.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Lea Meyer ergattert Ticket für die Europameisterschaften - OM online