Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Heiligabend am Dümmer: (Alleine) laufen und Gutes tun

Das beliebte SgH-Event fällt auch in diesem Jahr Corona zum Opfer – der OSC Damme ruft stattdessen zum Selberlaufen und Spenden auf.

Artikel teilen:
Gut gelaunt rund um den Dümmer: Das geht auch in diesem Jahr – allerdings gibt es keinen gemeinsamen Start. Foto: Wenzel

Gut gelaunt rund um den Dümmer: Das geht auch in diesem Jahr – allerdings gibt es keinen gemeinsamen Start. Foto: Wenzel

Unter den Läufern im Kreis Vechta und umzu ist es längst eine lieb gewonnene Tradition: Am Morgen, bevor an Heiligabend der Weihnachtstrubel so richtig losgeht, drehen sie noch gemeinsam eine entspannte Runde um den Dümmer und tun damit auch noch etwas Gutes: Denn zur Tradition des Heiligabendlaufs des OSC Damme gehört auch, dass kein Startgeld erhoben wird, dafür aber Spenden für die OV/KSB-Aktion „Sportler gegen Hunger“ willkommen sind.

Man ahnt, was kommt: Coronabedingt fällt der organisierte Heiligabendlauf in diesem Jahr wie schon 2020 aus. „Die Auflagen seitens des Landkreises mit der Kontrolle der 2G-Regel und eines Hygienekonzeptes sind an solch einem ‚Feiertag‘ kaum zu leisten,“ teilten Organisator und OSC-Leichtathletik-Abteilungsleiter Franz-Josef Bultmann sowie die Geschäftsführung des Vereins mit.

Dennoch sollen die heimischen Ausdauersportler nicht auf ihre Aktivität am Morgen des Heiligen Abends verzichten. Der Verein möchte „alle Läufer und Läuferinnen animieren, an diesem Vormittag eine schöne Runde am Dümmer oder in den heimischen Gefilden zu unternehmen“, teilt der OSC mit.

Der OSC hofft auf viele Spenden für "SgH" - und auf viele Fotos für die Vereins-Homepage

„Nach der Runde und einer heißen Dusche wäre dann die Möglichkeit, einen Betrag an die SgH- Aktion der OV online zu spenden.“ Beim Hinweis „Spendenquittung“ (plus Adresse) auf dem Einzahlschein gibt es auch einen entsprechenden Beleg für das  Finanzamt.

Gleichzeitig ruft der OSC alle Läufer auf, Bilder vom Lauf an info@osc-damme.de zu mailen. Diese sollen dann auf der Vereins-Homepage veröffentlicht werden.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Heiligabend am Dümmer: (Alleine) laufen und Gutes tun - OM online