Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fußball: SV Bevern holt Frank Placke von BW Lohne

Der 30-Jährige soll beim Landesligisten in die Rolle des spielenden Co-Trainers schlüpfen. Der bisherige Assistent Peter Hölzen geht.

Artikel teilen:
Willkommen: Beverns Fußball-Obmann Lukas Ortmann (begrüßt) Frank Placke. Foto: SV Bevern

Willkommen: Beverns Fußball-Obmann Lukas Ortmann (begrüßt) Frank Placke. Foto: SV Bevern

Fußball-Landesligist SV Bevern hat für die neue Saison quasi einen doppelten Neuzugang präsentiert: Frank Placke, der vom Oberligisten BW Lohne an die Calhorner Straße wechselt, soll dem Team nicht nur auf dem Rasen helfen, sondern den künftigen Coach Simon Wehming zudem als Co-Trainer unterstützen. „Mit Frank bekommen wir einen variablen, ballversierten und technisch gut ausgebildeten Spieler in unsere Reihen. Wir sind davon überzeugt, dass er auf und neben dem Platz eine wichtige Führungsrolle einnehmen wird“, so Beverns Fußball-Obmann Lukas Ortmann.

Der 30 Jahre alte Placke, der seit 2017 das Lohner Trikot trägt, absolvierte in der laufenden Oberliga-Spielzeit fünf Partien. Im Achtelfinale des Niedersachsenpokals für Amateure gelang dem vielseitig einsetzbaren Abwehr- und Mittelfeldkicker beim 9:0-Sieg in Emmendorf ein Treffer. Vor seiner Zeit in Lohne war Frank Placke unter anderem für den TuS Bersenbrück und BW Hollage aufgelaufen. „Für uns ist er ein absoluter Wunschspieler – von daher sind wir sehr glücklich, dass er ab Sommer Teil unseres Teams sein wird.“

Peter Hölzen. Foto: WulfersPeter Hölzen. Foto: Wulfers

Der bisherige Co-Trainer, Peter Hölzen, verlässt den SVB darüber hinaus auf eigenen Wunsch. Er hatte sowohl am Landesliga-Aufstieg als auch an der Meisterschaft 2019 seinen Anteil. „Peter war in den vergangenen Jahren ein sehr wichtiger Bestandteil unserer 1. Herren. Wir danken ihm für die gute und loyale Zusammenarbeit“, heißt es von Vereinsseite.

Mit Kira Zachert konnte der Landesligist, der ab Ende März in der Aufstiegsrunde startet, zudem eine neue Betreuerin für sich gewinnen. Sie wird ab Sommer an der Seite von Mark Overmöhle arbeiten.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fußball: SV Bevern holt Frank Placke von BW Lohne - OM online