Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Für SgH überall in Europa unterwegs: So lautet das Halbzeitfazit der Aktion

Jochen Steinkamp aus dem Orga-Team spricht von einer "richtigen Dynamik". Doch es fehlen noch ein paar Länder.

Artikel teilen:
Schwimmrunde im spanischen Mittelmeer: Dominic Hermes hat seine Startnummer sogar mit in die Fluten genommen. Fotos: Instagram / SgH_bewegt_Europa

Schwimmrunde im spanischen Mittelmeer: Dominic Hermes hat seine Startnummer sogar mit in die Fluten genommen. Fotos: Instagram / SgH_bewegt_Europa

Halbzeit! Die Sommerferien sind zur Hälfte rum – und die Ferien-Aktion „SgH bewegt Europa“ nimmt richtig Fahrt auf. In den ersten drei Wochen sind viele verschiedene Teilnehmer in insgesamt 20 EU-Ländern zugunsten der OV/KSB-Aktion „Sportler gegen Hunger“ unterwegs gewesen. Sie haben sich sportlich betätigt und dann ein Foto in den sozialen Medien hochgeladen. „Wir sind super zufrieden. Es entwickelt sich nach einem kurzen Warm-up zu Beginn der Ferien mittlerweile eine richtige Dynamik“, sagt Jochen Steinkamp aus dem Orgateam.

Dass sich die Aktion beschleunigt, spüren vor allem die Organisatoren. Täglich benötigen sie mittlerweile bis zu zwei Stunden, um die neu eingereichten Bilder zu sichten. Und die kommen von fast überall. Von Berggipfeln, Stränden und aus Hauptstädten. Auf dem Rad, zu Fuß, im Wasser. Unter anderem war Jochen Steinkamp mit seiner Familie auf einem Stadtrundgang in Prag unterwegs.

Jetzt fehlen noch Fotos aus Malta, Zypern, Schweden, Finnland, Lettland, Litauen und Bulgarien. „Wir sind uns absolut sicher, dass wir die Challenge schaffen“, sagt Steinkamp. Er ermutigt alle, die in diesen Ländern sind, teilzunehmen.

Hier gibt's die Startnummer zum downloaden

Ziel der Aktion ist es, aus allen 27-EU-Ländern in den Sommerferien Bilder von sportlichen Aktivitäten zu erhalten. Hier steht dafür eine Startnummer zum Download bereit. Für SgH kann auf die SgH-Sonderkonten oder per Paypal (sgh_bewegt_europa@gmx.de) gespendet werden. Jeder, der ein Foto schickt und spendet, nimmt automatisch an der Verlosung von drei Gutscheinen teil.

Stadtrundgang in Prag: Jochen Steinkamp aus dem Orga-Team (oben, links) und seine Familie.Stadtrundgang in Prag: Jochen Steinkamp aus dem Orga-Team (oben, links) und seine Familie.

  • „SgH bewegt Europa“ – die Fakten:
  • Aktionszeitraum: Sommerferien (14. Juli - 24. August).
  • Ausrichter: Europa-Union Kreisverband Vechta.
  • Ziel: Sportliche Aktivitäten in den 27 EU-Mitgliedsländern mit Foto-Posting und freiwilliger SgH-Spende.
  • Soziale Medien: Facebook: SgH bewegt Europa; Instagram: SgH_bewegt_Europa und sportlergegenhunger.
  • Startnummer: Download hier.
  • Spenden: Paypal „sgh_bewegt_europa@gmx.de“ oder SgH-Sonderkonten: Commerzbank Vechta IBAN: DE48 2804 2865 0598 7177 00; LzO Vechta IBAN: DE21 2805 0100 0070 1039 99; Volksbank Vechta IBAN: DE41 2806 4179 0128 3952 00.
  • Tombola-Preise: Gutscheine von Schomaker Reisen (500 Euro), Sport Dauny (250) und Schröer Kids & Teens (150).
  • 27 Mitgliedsländer der EU: Belgien, Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Dänemark, Irland, Griechenland, Spanien, Portugal, Finnland, Österreich, Schweden, Estland, Lettland, Litauen, Malta, Slowakei, Slowenien, Polen, Ungarn, Tschechien, Zypern, Rumänien, Bulgarien, Kroatien.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Für SgH überall in Europa unterwegs: So lautet das Halbzeitfazit der Aktion - OM online