Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Fehlstart-Krise bei Rasta Vechta spitzt sich zu

Auch Neuzugang James Washington (33) kann die 83:96-Pleite gegen die Kirchheim Knights nicht verhindern. Hier gibt's den Nachbericht inklusive Stimmen und Bildergalerie.

Artikel teilen:
Im Angriffsmodus: Rastas Neuzugang James Washington (Mitte) gegen Elijah Strickland (links) und Besnik Bekteshi. Foto: Schikora

Im Angriffsmodus: Rastas Neuzugang James Washington (Mitte) gegen Elijah Strickland (links) und Besnik Bekteshi. Foto: Schikora

Der süße Knirps hatte seinen Spaß, der Endstand auf der Anzeigetafel war ihm völlig schnuppe. James Earl jun., gerade mal zwei Jahre alt und am Samstagabend um kurz vor 22.00 Uhr noch gar nicht müde, wirbelte über das Parkett im Rasta-Dome. Er sammelte mit Freude die herumliegenden Klatschpappen ein und warf sie – aufmerksam beobachtet von Mama Martyna – in eine Box. Der perfekte Zeitvertreib beim Warten auf den Papa, der dann auch irgendwann aus der Rasta-Kabine kam. Bevor es aber zum Abendessen in den VIP-Raum ging, stand James Earl Washington III, 33 Jahre alt und neuer Taktgeber von Rasta Vechta, noch Rede und Antwort. Es galt, die nächste Pleite des heimischen Basketball-Zweitligisten zu analysieren.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Fehlstart-Krise bei Rasta Vechta spitzt sich zu - OM online