Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Erdogan Kadrija und Kambis Rahmani boxen um EM-Titel

Die Profi-Nacht in der Cloppenburger Stadthalle beginnt am Samstag um 18 Uhr. Die beiden Lokalmatadoren treffen jeweils auf Gegner aus Bosnien und Herzegowina.

Artikel teilen:
Wollen wieder jubeln: Erdogan Kadrija (im Hintergrund) und Kambis Rahmani hatten sich im Oktober 2019 jeweils Europameistertitel des International Boxing Forums (IBF) gesichert. Archivfoto: Langosch

Wollen wieder jubeln: Erdogan Kadrija (im Hintergrund) und Kambis Rahmani hatten sich im Oktober 2019 jeweils Europameistertitel des International Boxing Forums (IBF) gesichert. Archivfoto: Langosch

Die Profibilanz des Gegners von Erdogan Kadrija ist nicht gerade furchteinflößend: Bei 86 (!) seiner 99 Kämpfe verließ Aleksandar Kuvac aus Bosnien und Herzegowina den Ring als Verlierer – gleich 66-mal ging er dabei K.o. Doch „Big Edi“ (22 Kämpfe/17 Siege/5 Niederlagen) wird den 36-Jährigen nicht unterschätzen, wenn es bei der Cloppenburger Boxnacht in der Stadthalle am späten Samstagabend zum Duell kommt. „Er ist ein schlauer Fuchs, der zuletzt zwei, drei gute Kämpfe absolviert hat. Das wird kein Selbstläufer“, sagt der ein Jahr jüngere Cruisergewichtler (bis 90,7 Kilogramm) aus Lindern.

Nachdem er sich im Oktober 2019 den Europameistertitel des International Boxing Forums (IBF) gesichert hatte, musste die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie zweimal abgesagt werden. Nach dem Kampf gegen Kuvac, der zwischen 22 und 22.30 Uhr beginnen soll, will sich Kadrija den Gürtel erneut umschnallen lassen. „Das ist mein Ziel. Ich habe meinen Muskelfaserriss im linken Arm auskuriert und bin topfit.“

"Wir hoffen, dass die Bude voll wird."Erdogan Kadrija, Profiboxer aus Lindern

Im zweiten Hauptkampf des Abends trifft Kadrijas Kumpel Kambis Rahmani (10/9/1) direkt davor auf den 20 Jahre alten Nikola Mrda (9/4/5), der ebenfalls aus Bosnien und Herzegowina kommt. Auch für „The Rocket“ geht es im Halbschwergewicht (bis 79,3 Kilogramm) um einen EM-Titel des Verbandes IBF.

Der erste von zwölf Kämpfen ist für 18 Uhr angesetzt. Im Laufe des Samstagabends wird mit dem mehrfachen Deutschen Amateurmeister Daniel Weinbender ein weiterer Lokalmatador die Fäuste fliegen lassen. Der Schwergewichtler von Freizeit und Sport (FuS) Cloppenburg feiert sein Profidebüt.

Im Vorfeld wurden rund 400 Eintrittskarten für die Profi-Boxnacht in der Cloppenburger Stadthalle verkauft. Bedeutet: An der Abendkasse stehen noch 200 Tickets zur Verfügung. Erdogan Kadrija: „Wir hoffen, dass die Bude voll wird.“

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Erdogan Kadrija und Kambis Rahmani boxen um EM-Titel - OM online