Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Eine Rückkehr im Zeichen des Abstiegskampfes

Ex-Rasta-Coach Pat Elzie läuft am Dienstagabend mit den Itzehoe Eagles zum ProA-Kellerduell in Vechta auf. Im OM-Online-Interview spricht der 61-Jährige über alte Bekannte und aktuelle Probleme.

Artikel teilen:
Der Liebling der Massen im Dome: Pat Elzie hinterließ Spuren bei Rasta Vechta. Foto: Schikora

Der Liebling der Massen im Dome: Pat Elzie hinterließ Spuren bei Rasta Vechta. Foto: Schikora

Er führte Rasta in die ProA – und direkt danach in die 1. Liga. Der erste Höhenflug von Vechtas Basketballern, der bundesweit für Schlagzeilen sorgte, trug die Handschrift von Pat Elzie. Fünfeinhalb Jahre, von November 2009 bis Juni 2015, war er an der Pariser Straße tätig. Am Dienstagabend kehrt der 61-Jährige erstmals für ein Pflichtspiel an die alte Wirkungsstätte zurück. Mit den Itzehoe Eagles, die er direkt nach seinem Abgang aus Vechta übernommen hat, gastiert Elzie zum Kellerduell der 2. Bundesliga ProA in Vechta. Im OM-Online-Interview spricht Elzie über die Vergangenheit, vor allem aber über die Gegenwart mit den Eagles, die kurz vor Weihnachten mit dem 82:80 gegen Bremerhaven den ersten Sieg nach zuvor elf Niederlagen in Serie gelandet haben.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Eine Rückkehr im Zeichen des Abstiegskampfes - OM online