Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Eine Parodie, 200 Menüs und viele SgH-Unterstützer in Langförden

Das Wochenende im Dienste der Hungerhilfe steht unmittelbar bevor. Bei „Mimos Mittagsmenü“ hat das Orgateam schon „ausverkauft“ gemeldet. Es gibt aber eine große Kuchenauswahl.

Artikel teilen:
Bereit für die 200 Mittagsmenüs: Ralph Wegener von der Firma Wegener Fleisch- und Wurstwaren. Foto: SgH Langförden

Bereit für die 200 Mittagsmenüs: Ralph Wegener von der Firma Wegener Fleisch- und Wurstwaren. Foto: SgH Langförden

Mit der Erdbeerkönigin und dem stärksten Kerl Langfördens fing alles an – das Duo machte den Langfördenern in einem Trailer die Bier- und Schampusboxen schmackhaft. Die dritten Fußballherren legten dann am Sonntag mit einer Parodie nach: Einer trug eine blonde Perücke, der andere einen Muskelanzug – und in der silbernen Box saß obendrein ein Kellner, der den beiden Bier und Schampus reichte. Mit diesem Video nahmen die Kicker die Organisatoren des kommenden Wochenendes für „Sportler gegen Hunger“ aufs Korn und sicherten obendrein ihre Unterstützung zu – mit der Bestellung von insgesamt 24 Boxen zum Preis von je 40 Euro.

Das SgH-Orgateam amüsierte sich köstlich über die Persiflage und freute sich zugleich über die Bestellung. Mittlerweile sind über 150 Bier- und Schampusboxen geordert worden, die doppelte Anzahl ist ungefähr machbar. Bis einschließlich Donnerstag ist das Bestellfenster noch geöffnet (siehe Kasten).

Vorzeitig beendet werden musste hingegen der Bestellprozess für „Mimos Mittagsmenü“ – aus erfreulichen Gründen. Die Resonanz war so groß, dass am Dienstagnachmittag einfach nichts mehr möglich war. Das Orgateam bittet alle, die eine Absage erhielten, um Verständnis. Es werde schon sportlich, die 200 Mahlzeiten am Sonntag zwischen 11.45 und 13.45 Uhr in Langförden auszuliefern.

Auslosung am Sonntag live auf Twitch

Die Langfördener werben stattdessen für ihr Kuchen- und Tortenangebot am Bomhof. Die Ausgabe erfolgt am Sonntag aus einem Fenster des Klubheims, Behältnisse sollten selbst mitgebracht werden. Über 25 verschiedene Kuchen und Torten werden angeboten. Unterdessen läuft der Losverkauf für die Tombola bestens. Neben den „normalen“ Preisen wurden zusätzlich auch noch 60 Präsentkörbe verpackt. Die Auslosung mit Michael „Mimo“ Moormann erfolgt am Sonntag um 19.15 Uhr live auf twitch.tv/sghlangfoerden.

Das Orgateam hat festgestellt, dass die SgH-Alternative richtig an Fahrt aufgenommen hat. Und das sorgt gerade in Pandemiezeiten für eine große Zufriedenheit. Neben der dritten Herren hat auch die Alte Herren Boxen erworben – als Alternative zur Weihnachtsfeier. Die Kreisliga-Fußballerinnen werden hingegen wieder im Laufduell gegen ihren Trainer Volker Kläne antreten. Für jeden Kilometer, den die 20 Frauen mehr laufen als ihr Coach, wird ein Euro in die SgH-Kasse gespendet. Beim Orgateam sind auch einige Rückmeldungen eingegangen, mit denen weitere SgH-Aktivitäten am Wochenende angekündigt wurden. Auch ein paar Überraschungen sind geplant.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Eine Parodie, 200 Menüs und viele SgH-Unterstützer in Langförden - OM online