Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Der steinige Weg zurück ins Glück

Basketballer Robin Christen von Rasta Vechta hat die komplette Saison 2019/20 wegen einer Knieverletzung verpasst. Die große Ungewissheit ist nun vorbei. Die Geschichte eines Stehaufmännchens.

Artikel teilen:
Glücksmoment in Braunschweig: Robin Christen (2. von rechts) traf mit der Schlusssirene per Dreier zum 79:78-Sieg im Testspiel bei den Löwen Braunschweig – sehr zur Freude seiner Teamkollegen Tim Hasbargen, Will Vorhees und Jordan Barnett (von links). Foto: Susanne Hübner

Glücksmoment in Braunschweig: Robin Christen (2. von rechts) traf mit der Schlusssirene per Dreier zum 79:78-Sieg im Testspiel bei den Löwen Braunschweig – sehr zur Freude seiner Teamkollegen Tim Hasbargen, Will Vorhees und Jordan Barnett (von links). Foto: Susanne Hübner

Ein kurzer Blick zurück: Es ist der 6. November 2019, ein Mittwochabend. In der Lotto Arena in Antwerpen läuft das Warm-Up von Rasta Vechta, der Bundesligist bereitet sich auf sein viertes Spiel in der Basketball Champions League vor. Erstmals mit von der Partie: Robin Christen. Ein Einsatz des Flügelspielers ist aber nicht geplant. Christen, lange verletzt und noch weit vom richtigen Teamtraining entfernt, ist in Belgien nur dabei, um die Deutsch-Quote im Rasta-Kader zu erfüllen. Aber immerhin: Christen steht erstmals seit seiner Blinddarm-OP gut einen Monat zuvor wieder im Aufgebot von Rasta. Ein Lichtblick für ihn? Die Wende zum Guten?

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Der steinige Weg zurück ins Glück - OM online