Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Der Schuldenberg beim BVC beträgt 750.000 Euro

Für Insolvenzverwalter Christian Hanken ist unter anderem entscheidend, ob es Freiwillige für einen Vorstand gibt. Ansonsten mache der Erhalt des Vereins nur wenig Sinn.

Artikel teilen:
Lang ist‘s her: Cloppenburgs Fußballer (von links: Leo Baal, Gerrit Thomes, Christian Willen und Kristian Westerveld) im Testspiel am 9. Mai 2012 gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen (links Stefan Reinartz, im Hintergrund Manuel Friederich). Archivfoto: Wulfers

Lang ist‘s her: Cloppenburgs Fußballer (von links: Leo Baal, Gerrit Thomes, Christian Willen und Kristian Westerveld) im Testspiel am 9. Mai 2012 gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen (links Stefan Reinartz, im Hintergrund Manuel Friederich). Archivfoto: Wulfers

Ein Schuldenberg von 750.000 Euro und kein Fußball-Spielbetrieb mehr im Erwachsenenbereich: Die Situation beim BV Cloppenburg ist prekär. Insolvenzverwalter Christian Hanken schilderte den rund 50 anwesenden Mitgliedern am Mittwochabend die aktuelle Lage des Vereins, der sich im Insolvenzverfahren befindet.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Der Schuldenberg beim BVC beträgt 750.000 Euro - OM online