Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

"Das Erlebnis TVC-Handball wird anders"

Die Mannschaft von Trainer Akacsos trägt ihre Heimspiele in der Halle an der Leharstraße in Cloppenburg aus. Coronabedingt werden dort nur knapp 400 Zuschauer dabei sein können.

Artikel teilen:
Handball auf Abstand: Wegen des Coronavirus‘ werden deutlich weniger Zuschauer, als vom Verein erhofft, die Heimspiele der TVC-Handballer verfolgen dürfen. Ralf Sandmann (links) aus dem Teammanagement und Christian Bien, kommissarischer Abteilungsleiter, zeigen auf, wie groß die Distanz zwischen den Sitzplätzen sein muss. Foto: Langosch

Handball auf Abstand: Wegen des Coronavirus‘ werden deutlich weniger Zuschauer, als vom Verein erhofft, die Heimspiele der TVC-Handballer verfolgen dürfen. Ralf Sandmann (links) aus dem Teammanagement und Christian Bien, kommissarischer Abteilungsleiter, zeigen auf, wie groß die Distanz zwischen den Sitzplätzen sein muss. Foto: Langosch

Während die Handballer des TV Cloppenburg mitten in der Vorbereitung auf die Spiele in der kommenden Saison stecken, machen sich die Verantwortlichen im Umfeld daran, die Rahmenbedingungen für die Serie 2020/2021 in der 3. Liga Nordwest zu schaffen.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

"Das Erlebnis TVC-Handball wird anders" - OM online