Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

BWL-Start gegen VfL Oldenburg

Das erste Oberliga-Heimspiel soll auf Freitagabend (4. September) vorverlegt werden.

Artikel teilen:
Vorbereitung läuft: Frank Placke (links) und Gerrit Menkhaus von BW Lohne. Foto: Schikora

Vorbereitung läuft: Frank Placke (links) und Gerrit Menkhaus von BW Lohne. Foto: Schikora

Der Plan für die Fußball-Oberliga 2020/21 ist raus. Aufsteiger BW Lohne kann seiner Saison mit dem Auftaktduell gegen den VfL Oldenburg gespannt entgegenblicken. „Zuerst ein Heimspiel, das ist natürlich schön“, sagte Lohnes Trainer Henning Rießelmann.

Offizieller Termin ist Sonntag, der 6. September, 15.00 Uhr. Doch die Lohner wollen den VfL bewegen, das Spiel auf Freitagabend um 20.00 Uhr vorzuverlegen. Die Blau-Weißen planen an dem Abend eine kleine Saisoneröffnungsfeier und die Verabschiedung des langjährigen Kapitäns Christian Bröring. Auch bei der zweiten Partie, die am 13. September beim TuS Bersenbrück folgt, ist eine Verlegung auf Freitagabend im Gespräch. „Auf jeden Fall ist es ein Hammerauftakt“, sagt Rießelmann zu beiden Spielen gegen die am nächsten gelegenen Klubs.

Spieljahr 2020 endet am 12. Dezember mit Spiel beim Rotenburger SV

Die Lohner spielen in der Staffel Weser-Ems/Lüneburg eine Hin- und Rückrunde mit 18 Spielen. Das gleiche Verfahren gibt es in der Parallel-Staffel Hannover/Braunschweig.

Das Spieljahr 2020 endet am 12. Dezember (Samstag) mit dem Spiel beim Rotenburger SV. Im Jahr 2021 folgen ab dem 31. Januar noch drei Durchgänge bis zum 14. Februar. Anschließend geht es bis mit einer Aufstiegs- und Abstiegsrunde mit je zehn Mannschaften weiter. Letzter Stand war, dass alle Punkte aus beiden Staffeln mitgenommen werden und es im Frühjahr für jedes Team nur noch zweimal vier Spiele gegen die Vereine aus der jeweils anderen Staffel gibt.

Am Ende steigt der Erste der Aufstiegsrunde auf und es könnte auf bis zu sechs Absteiger hinauslaufen. Für Henning Rießelmann ist der Fall klar: „Für uns geht es im ersten Jahr nur um den Klassenerhalt.“

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

BWL-Start gegen VfL Oldenburg - OM online