Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

35:18 über Halle-Neustadt II: Garrels Handballfrauen feiern ersten Saisonsieg

Die Gäste aus Sachsen-Anhalt hatte arge Verletzungsprobleme und mussten ihr Aufgebot mit Spielerinnen aus der 3. Mannschaft auffüllen.

Artikel teilen:
Frei durch: Lara-Sophie Meyer erzielt einen ihrer 3 Treffer beim 35:18-Kantersieg des BV Garrel gegen UNion Halle-Neustadt II. Foto: Langosch

Frei durch: Lara-Sophie Meyer erzielt einen ihrer 3 Treffer beim 35:18-Kantersieg des BV Garrel gegen UNion Halle-Neustadt II. Foto: Langosch

Endlich! Im 6. Saisonspiel in der 3. Liga Nord ist den Handballfrauen des BV Garrel der 1. Sieg geglückt. Und wie. Gegen ein völlig überfordertes Team von Union Halle-Neustadt II gewann der BVG auch in der Höhe verdient mt 35:18 (18:9).

Die Gäste aus Sachsen-Anhalt waren stark ersatzgeschwächt angereist. Gleich 10 Spielerinnen aus dem Kader der Union-Zweiten fielen verletzt aus. Hilfe aus dem Bundesligateam gab es nicht, statt dessen musste Trainer Sebastian Lorenz-Tietz mit Spielerinnen aus der 3. Mannschaft auffüllen. So hatte Garrel letztlich leichtes Spiel. Ausführlicher Bericht folgt.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

35:18 über Halle-Neustadt II: Garrels Handballfrauen feiern ersten Saisonsieg - OM online