Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Rettet Hamburgs Rumversorgung

Schatzsuche zum Produktstart des zehnjährigen Rums Ron Piet.

Artikel teilen:
Der bernsteinfarbene Rum überzeugt mit seinem fruchtig-sanften Geschmack und einer feinen Vanillenote. Foto: Hamburg Distilling Company HDC GmbH

Der bernsteinfarbene Rum überzeugt mit seinem fruchtig-sanften Geschmack und einer feinen Vanillenote. Foto: Hamburg Distilling Company HDC GmbH

Angeschwemmt auf einem Fass im Hamburger Hafen suchte Ron
Piet einst Zuflucht in der Elbstadt. Doch nun neigen sich Hamburgs Rumvorräte dem Ende zu und nur Ron Piet kann noch helfen. Irgendwo in der Stadt hält er sich mit seinem Schatz versteckt. Das (Rum-) Schicksal liegt in den Händen der Hamburger – sie müssen sich auf die Suche nach Ron Piet machen und haben dabei die Chance auf einen großartigen Gewinn.

Wertvoll und lecker

Wertvoll und vor allem lecker – das ist Ron Piets Schatz! In den Fässern versteckt sich bester Rum! Doch Ron Piet beschützt seinen Schatz mit allen Mitteln. Aber er lässt den Hamburgern eine Chance. Nach guter Freibeuter-Manier schickt Ron Piet die Landratten auf eine Schatzjagd durch Hamburgs Straßen. Über Instagram veröffentlicht er jeden Tag
Hinweise, wo er und sein Schatz zu finden sein könnten. Dafür erwartet die Neu-Freibeuter neben spannenden Geschichten auch leckerer Rum an Tasting Spots in der Stadt sowie die Chance auf eins
von drei 30 Liter Fässern gefüllt mit feinstem Ron Piet Rum im Gesamtwert von 5.000 Euro.

Born in Panama, raised in Hamburg

Am 1. Oktober startete die Hamburg Distilling Company mit #findronpiet ihre Aktion zum Produktlaunch ihres neuesten Zuwachses. Nach dem Gin Knut Hansen kommt nun Ron Piet auf den Markt. Der 10-jährige Rum, gereift in Bourbon-Fässern in Panama, wird in Handarbeit in Hamburg abgefüllt – ganz nach dem Motto „Born in Panama, raised in Hamburg“. Der bernsteinfarbene Rum überzeugt mit seinem fruchtig-sanften Geschmack und einer feinen Vanillenote. Am besten schmeckt Ron Piet pur, auf Eis oder auch im Longdrink. In der einzigartigen und charakteristischen Sechskant-Flasche ist Ron Piet nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch für die Augen. Seit 12. Oktober ist der Rum mit dem Piratenvogel im Handel erhältlich.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Rettet Hamburgs Rumversorgung - OM online