Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Gin vom Feinsten

Besondere Getränke in besonderen Zeiten: Der gebürtige Friesoyther Martin Spieker legt mit "Togetherness" in seiner Hamburger Distlling Company Gin-Sonderedition auf.

Artikel teilen:
Eine besondere Gin-Edition mit 20 Zutaten aus 20 Ländern: Togetherness. Foto: Hamburg Distilling Company

Eine besondere Gin-Edition mit 20 Zutaten aus 20 Ländern: Togetherness. Foto: Hamburg Distilling Company

20 Zutaten aus 20 Ländern vereint in einem Kessel: Martin Spieker, Director der Hamburg Distilling Company und gebürtig aus Friesoythe, ist stolz auf seine jüngste "Erfindung", die Togetherness Edition 2020. Sie ist limitiert auf 2750 Flaschen. "Durch die Corona-Pandemie ist die räumliche Nähe schwieriger geworden, dagegen zeichnet sich 2020 bereits jetzt durch ein großes, grenzüberschreitendes Zusammengehörigkeitsgefühl aus“, erklärt Martin Spieker. Die "Togetherness" Edition“ trage diesem Gefühl Rechnung.

Ein einzigartiger Gin, kreiert von einem Mann, der aus dem Oldenburger Münsterland stammt

Die Idee wurde bereits im Frühjahr 2019 geboren, blickt der gebürtige Friesoyther zurück: In nächtelangen Diskussionen fragten sich die Initiatoren, ob es möglich ist 20 verschiedene Zutaten aus 20 Ländern zusammen zu destillieren. Also machten sich die beiden Gründer und Geschäftsführer Kaspar Hagedorn und Martin Spieker auf zu einer ganz besonderen Weltreise. Dabei erlebten sie die aufregendsten Kulturen, sahen die buntesten Märkte und probierten sich vor allem durch zahlreiche Botanicals.

Ein einzigartiger Gin, kreiert von einem Mann aus dem Oldenburger Münsterland: die Sonderedition Togetherness. Foto: Hamburg Distilling CompanyEin einzigartiger Gin, kreiert von einem Mann aus dem Oldenburger Münsterland: die Sonderedition Togetherness. Foto: Hamburg Distilling Company

Zurück in ihrer kleinen Hamburger Gin-Manufaktur wurden alle mitgebrachten Zutaten in einem Kessel gebündelt. Ob Tamarinde aus Mauritius, Oolong Tee aus Taiwan, Mädesüßkraut aus Dänemark oder Rooibos aus Südafrika - alle 20 Zutaten wurden zusammen destilliert und anschließend in feinste Whisky-Fässer gelegt. Das Ergebnis ist ein einzigartiger Barrel Cut mit 44 % Vol. Die Macher empfehlen die Togetherness Edition pur zu genießen - so kann die Reise durch die Botanicals dieser Welt am besten im Mund nachempfunden werden.

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Gin vom Feinsten - OM online