Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Festwirt lockt mit kühlen Getränken in den Bakumer Dorfpark

Gerhard Beckmann bietet ab Freitag eine Außengastronomie an. Bis zu 150 Personen können bei ihm Platz finden – nach der Einlasskontrolle.

Artikel teilen:
Nehmen schon einmal Platz: Marktmeister Clemens Berndmeyer (von links), Christoph Eiken (HGV Bakum), Wirt Gerhard Beckmann und Bürgermeister Tobias Averbeck. Foto: C. Meyer

Nehmen schon einmal Platz: Marktmeister Clemens Berndmeyer (von links), Christoph Eiken (HGV Bakum), Wirt Gerhard Beckmann und Bürgermeister Tobias Averbeck. Foto: C. Meyer

Ein kühles Getränk, einen Imbiss, einen schattigen Platz – all das bietet der Bakumer Wirt Gerhard Beckmann ab Freitag im Bakumer Dorfpark. Ab 17 Uhr ist seine Außengastronomie, direkt am Teich gelegen, geöffnet. In den kommenden Wochen kann sein Angebot von donnerstags bis sonntags wahrgenommen werden.

Mit einem entsprechenden Hygiene-Konzept und unter Beachtung der Corona-Regeln kann Beckmann bis zu 150 Gäste begrüßen. Da eine Einlasskontrolle notwendig ist – hier kommt die Luca-App zum Einsatz – ist das Gelände eingezäunt. Das Catering vor Ort übernimmt die Landschlachterei Landwehr aus Bakum, sagt Beckmann. Sonntags öffnet er bereits um 11 Uhr, bietet einen Mittagstisch sowie nachmittags Kaffee und Kuchen an. Für Kinder soll eine Hüpfburg aufgebaut werden. Beckmann stellt außerdem einen Toilettenwagen auf.

Die vergangenen Tage sorgte der Aufbau des Zelts bereits für Gesprächsstoff im Dorf, wie Bürgermeister Tobias Averbeck weiß. Die Idee dazu reife schon länger, sagt er. Schließlich konnten im vergangenen wie auch in diesem Jahr keine Feste stattfinden. „Wir wollten etwas zurückgeben.“ Deshalb habe Beckmann den Zuschlag von der Gemeinde für seine Außengastronomie erhalten, nachdem mehrere Anträge dahingehend eingegangen waren. Die Verwaltung erlässt dem Festwirt laut Averbeck zudem komplett das Standgeld.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Festwirt lockt mit kühlen Getränken in den Bakumer Dorfpark - OM online