Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Ästhetik trifft Funktionalität

Mit dem nachhaltigen Pflasterklinker entstehen echte Wohlfühloasen im heimischen Garten.  Sie sind überdurchschnittlich robust und überzeugen mit einer Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten

Artikel teilen:
Mit dem nachhaltigen Naturprodukt Pflasterklinker entstehen echte Wohlfühloasen im heimischen Garten. Foto: epr/Helmut Vorwallner

Mit dem nachhaltigen Naturprodukt Pflasterklinker entstehen echte Wohlfühloasen im heimischen Garten. Foto: epr/Helmut Vorwallner

Immer mehr Haus- und Gartenbesitzer legen Wert auf individuell gestaltete Gärten mit eigener Persönlichkeit und hochwertige, pflegeleichte und langlebige Baustoffe für Terrassen und Gartenwege. Denn der Garten ist die Visitenkarte des Hauses und zugleich ein Ort zum Wohlfühlen. Sobald die Temperaturen es erlauben, werden Privatgärten zum zusätzlichen Wohnbereich im Freien – sei es zur Entspannung nach einem langen Arbeitstag oder für einen gemütlichen Grillabend mit der Familie.

Bei der Auswahl des Belags sollte das Nutzungsverhalten berücksichtigt werden

Bei der Auswahl des Bodenbelags muss daher nicht nur auf Ästhetik und Gestaltungsmöglichkeiten des Materials, sondern auch auf das Nutzungsverhalten Rücksicht genommen werden. Rotwein, Salatöl oder Grillfett dürfen die Terrassenoberfläche nicht nachhaltig schädigen.

Die hohe Materialfestigkeit von Pflasterklinker ermöglicht Langformate von bis zu 400 mm Länge. Foto: eprArbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V.Die hohe Materialfestigkeit von Pflasterklinker ermöglicht Langformate von bis zu 400 mm Länge. Foto: epr/Arbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V.

Dichtgebrannte Pflasterklinker verzeihen solche Verschmutzungen, zur Pflege reichen Regen, Wind und Sonne. Die aus heimischem Ton ohne Zusatz von Chemikalien gebrannten keramischen Klinker sind licht- und farbecht und bleichen auch bei intensiver UV-Bestrahlung nicht aus. Abrieb, Kratzer, Frost, Salz- oder Säureeinwirkung und Verschmutzung machen ihnen nichts aus. Pflasterklinker erhalten mit den Jahren eine schöne Patina, die ihnen einen besonderen Charme verleiht.

Pflasterklinker sind überdurchschnittlich robust und überzeugen mit einer Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Foto: eprArbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V.Pflasterklinker sind überdurchschnittlich robust und überzeugen mit einer Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Foto: epr/Arbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V.

Mit ihrem lebendigen Farbspektrum und der großen Vielfalt an Formen, Formaten und Verlegemustern bieten die pflegeleichten Tonklinker nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die anspruchsvolle Gartengestaltung. Das nachhaltige Naturprodukt kann wiederverwendet oder auch recycelt werden. Die Tongruben, aus denen der Ton für die Pflasterklinkerherstellung gewonnen wird, werden rekultiviert und damit zu neuem Lebensraum für Tiere und Pflanzen.

Pflasterklinker sind unempfindlich gegen Schmutz und Witterungseinflüsse und altern in Würde“. Foto: eprArbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V.Pflasterklinker sind unempfindlich gegen Schmutz und Witterungseinflüsse und altern „in Würde“. Foto: epr/Arbeitsgemeinschaft Pflasterklinker e.V.

Unempfindlich gegen Schmutz und Witterungseinflüsse

Mit einer versickerungsfähigen Bauweise lassen sich Pflasterklinker so verlegen, dass Flächen entsiegelt werden und Regenwasser über die Fugen direkt in den Untergrund abfließen und zur Grundwasserbildung beitragen kann. Pflasterklinker sind überdurchschnittlich robust und langlebig, vereinen natürliche Schönheit mit hervorragenden Produkteigenschaften und sind eine wertstabile Investition in die Zukunft. (epr)

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Ästhetik trifft Funktionalität - OM online