Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Zwei von drei Gefangenen sind gegen das Coronavirus geimpft

Derzeit sitzen etwa 4400 Menschen in Niedersachsen im Gefängnis. Wie viele Gefangene bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, konnte das Ministerium zunächst nicht sagen.

Artikel teilen:
Ein medizinischer Mitarbeiter impft eine Frau gegen Corona. Foto: dpa/Hartmann

Ein medizinischer Mitarbeiter impft eine Frau gegen Corona. Foto: dpa/Hartmann

Zwei von drei Gefangenen sind in Niedersachsen gegen das Coronavirus geimpft. Die Quote liegt bei rund 66 Prozent, wie das Justizministerium in Hannover am Dienstag mitteilte. Derzeit sitzen demnach rund 4400 Menschen landesweit im Gefängnis. Wie viele Gefangene bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, konnte das Ministerium zunächst nicht sagen.

"Bei der Gesamtquote muss man allerdings die hohe Fluktuation berücksichtigen, die uns immer wieder neue, nicht geimpfte Gefangene in die Anstalten bringt", sagte Justizministerin Barbara Havliza (CDU) laut Mitteilung. Jeder erhalte im Gefängnis ein Impfangebot.

Mit dem Wert von 66 Prozent liegen die Inhaftierten unter dem landesweiten Schnitt. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) sind 73,5 Prozent der Menschen im Bundesland grundimmunisiert.

Etwa 93 Prozent der rund 4000 Bediensteten des Justizvollzugs sind laut Ministerium gegen das Coronavirus geimpft, etwa drei Viertel von ihnen haben bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten. "Die hohe Quote hilft uns sehr, die Sicherheit unserer Gefängnisse zu gewährleisten und den Betrieb dieser besonders kritischen Infrastruktur sicherzustellen", betonte die Ministerin.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Zwei von drei Gefangenen sind gegen das Coronavirus geimpft - OM online