Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Wie Holdorf Zisternen und Gründächer fördern will

Der Umweltausschuss und der Arbeitskreis Ökologie haben entsprechende Kriterien erarbeitet. Stimmt der Rat zu, dann sind Anträge ab dem 1. Juli möglich.

Artikel teilen:
Die Holdorfer Dächer sollen grüner werden: Dafür hat die Politik jetzt ein Förderprogramm erarbeitet. Foto: dpa

Die Holdorfer Dächer sollen grüner werden: Dafür hat die Politik jetzt ein Förderprogramm erarbeitet. Foto: dpa

Der Wassernotstand ist in Holdorf ein Dauerzustand. Um die Bürgerinnen und Bürger zum Wasser sparen zu animieren, wird die Gemeinde Holdorf den Bau von Zisternen und Gründächern aller Voraussicht nach finanziell unterstützen. Eine entsprechende Beschlussempfehlung passierte nach der vorherigen Ausarbeitung im Arbeitskreis Ökologie einstimmig den Umweltausschuss und wird nun abschließend in der Ratssitzung am 20. April diskutiert.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Wie Holdorf Zisternen und Gründächer fördern will - OM online