Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Vor Erltes Grundschule soll gezählt werden

Die Gemeinde Visbek stellt eine Tempo-Messung in Aussicht. Bereits 2019 hatte die FDP-Fraktion im Rat für mehr Sicherheit vor der Bildungseinrichtung geworben.

Artikel teilen:
Wie schnell sind die Autos vor der Erlter Grundschule? Die Gemeinde will das herausfinden. Symbolfoto: dpa

Wie schnell sind die Autos vor der Erlter Grundschule? Die Gemeinde will das herausfinden. Symbolfoto: dpa

Vor der Grundschule Erlte/Hagstedt in Erlte soll in beide Richtungen eine Verkehrsmessung durchgeführt werden. Ziel ist, Informationen zu bekommen, "über den Verkehrsfluss und über die Geschwindigkeit, die dort gefahren wird", erläuterte Visbeks Bürgermeister Gerd Meyer (CDU) in dieser Woche bei einer Besichtigung vor Ort mit der Schulleitung vor der Sitzung des Familien,- Schul- und Kulturausschusses.

Hintergrund des Besuchs von Vertretern aus Politik und Verwaltung war ein Antrag der FDP-Fraktion aus dem vergangenen November. Darin geht es um die „Durchführung von Maßnahmen im Bereich der Grundschule Erlte im Rahmen der Schulwegsicherung“. Ins Auge gefasst wurden dabei die Verbesserung der Straßenbeleuchtung (etwa durch eine zusätzliche Laterne), die Schaffung von Parkplätzen und verkehrsberuhigende Maßnahmen.

Was Letzteres angehe, wolle er den Vorschlag des Bürgermeisters gerne aufnehmen, eine Verkehrszählung zu machen und die Maßnahmen vom Ergebnis der Zählung abhängig zu machen, sagte der FDP-Fraktionsvorsitzende Bernhard Schmidt. Die Resultate sollen in der Politik diskutiert werden. Die ersten beiden Punkte aus dem FDP-Antrag, so Schmidt, würde er dagegen beim Bürgermeister und der Verwaltung ansiedeln.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Vor Erltes Grundschule soll gezählt werden - OM online