Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Verlässlichkeit entscheidet

Thema: Bahn baut Fernverkehr aus - Von Milliardeninvestitionen wird regelmäßig fabuliert. Greifbar ist die Charme- und Qualitätsoffensive allerdings noch nicht.

Artikel teilen:

Hochtrabende Ankündigungen und Versprechungen: Kaum eine Woche vergeht, ohne dass die Deutsche Bahn oder der Bundesverkehrsminister Großes im Schilde führen. Von Milliardeninvestitionen in Strecke, Personal und Fahrzeuge wird da regelmäßig fabuliert. Greifbar ist die Charme- und Qualitätsoffensive allerdings noch nicht. Und daran wird sich auch auf die Schnelle nichts ändern, weil die Vergangenheit zu sehr belastet und das Kernproblem bleibt.

Erst gestern gab die Bahn bekannt, dass zum Fahrplanwechsel im Dezember mehr Plätze zur Verfügung stehen und die Züge zwischen den Metropolen Hamburg und Berlin im Halbstundentakt fahren würden. Letzteres sei ein Vorgeschmack auf den geplanten Deutschlandtakt. Dahinter steckt das Ziel, bis 2030 – so die Eigenwerbung – doppelt so viele Menschen wie bislang mit der klimafreundlichen Bahn zu bewegen.

Was die Eigenwerbung nicht sagt: Aktuell ist nur der Fernverkehr mit Ökostrom unterwegs, auf Nebenstrecken sowie im Regionalverkehr tuckern noch viele Dieselloks. Und zur Zahl der Kunden: Die ist in den vergangenen fünf Jahren bereits um 20 Prozent gewachsen. Das Wachstum wäre noch viel höher ausgefallen, wenn die Bahn im Zuge des geplanten Börsengangs nicht jegliche Investitionen in Infrastruktur und Ausrüstung eingestellt und stattdessen auf Unpünktlichkeit, überfüllte Züge oder Totalausfälle gesetzt hätte.

Von daher: Die entscheidenden Faktoren für höhere Fahrgastzahlen sind Pünktlichkeit und vor allem Verlässlichkeit. Erst wenn das gelingt, klappt's auch mit der Verkehrswende.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Verlässlichkeit entscheidet - OM online