Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Trump oder Biden

Thema: Präsidentschaftswahlkampf in den USA - Den Prognosen zufolge dürfte Bidens Präsidentschaft nichts mehr im Wege stehen. Wäre da nicht das amerikanische Wahlsystem...

Artikel teilen:

Wer den meisten der bundesdeutschen Medien Glauben schenkt, der muss davon überzeugt sein, dass die amerikanischen Wähler den amtierenden Präsidenten Donald Trump bei der Abstimmung über den nächsten Amtsinhaber am 3. November regelrecht aus dem Amt jagen werden. Die Stimmung in vielen Medien erinnert an die vor 4 Jahren, als die Trump-Gegner gewiss waren, dass Hillary Clinton einen mehr oder minder überzeugenden Wahlsieg einfahren wird.

Das Erwachen für das Clinton-Lager auch in Deutschland war nach der Auszählung im letzten US-Bundesstaat ein böses. Zwar hatte Trump nicht die Mehrheit der Stimmen der Wähler erhalten, wohl aber die Mehrheit der Wahlmänner, was nach dem US-amerikanischen Wahlsystem entscheidend ist und eben deshalb für ihn den Sieg bedeutete.

Heute vorauszusagen, wer die 59. Wahl eines US-Präsidenten gewinnt - Trump oder der 77 Jahre alte Joe Biden - ist eine gewagte Sache. Zwar mag Biden in Meinungsumfragen vorne liegen, nur sind die in den USA noch weniger aussagekräftig als in Deutschland. Zudem hat die heiße Phase des Wahlkampfes, der von beiden Seiten als eine große Schlammschlacht geführt werden könnte, noch gar nicht begonnen. Die Frage wird ferner sein, inwiefern es dem eher spröde wirkenden Biden tatsächlich gelingt, die Wähler zu mobilisieren. Und nicht zuletzt ist er darauf angewiesen, dass in seiner Demokratischen Partei der Burgfrieden zwischen Linken und weniger Linken bis zum 3. November hält. Sonst ist Trump wohl auf jeden Fall der lachende Dritte.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Trump oder Biden - OM online