Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Steine als Statement

Cappelner Bürger sprechen sich für Rathausneubau aus, indem sie Ziegel mit ihrem Namen versehen und sie auf der Freifläche platzieren. 50 Steine wurden bis Donnerstagmittag aufgetürmt.

Artikel teilen:
Wollen den Neubau: Zahlreiche Einwohner Cappelns haben ein Zeichen gesetzt und ihren Namen auf einen Stein geschrieben, den sie in der Ortsmitte platziert haben. Foto: Vorwerk

Wollen den Neubau: Zahlreiche Einwohner Cappelns haben ein Zeichen gesetzt und ihren Namen auf einen Stein geschrieben, den sie in der Ortsmitte platziert haben. Foto: Vorwerk

Die Aufforderung, an der geplanten Stelle für das neue Rat- und Dorfgemeinschaftshaus in Cappeln Steine mit dem eigenen Namen zu platzieren, wird im Internet kontrovers diskutiert. Eine Schreiberin findet es lächerlich und glaubt nicht, dass dadurch eine Entscheidung beeinflusst wird, ein anderer sieht darin durchaus eine Symbolwirkung, die für einen Bürgerentscheid stehen könnte. Bis Donnerstagmittag waren dort 50 Steine aufgeschichtet worden.

Was den meisten Kommentaren gemein ist: Sie wünschen sich eine Aufwertung ihres Ortes. Mit Geschäften und Gastronomie sowie Angeboten, die die Menschen ins Zentrum locken. Einige befürchten, falls es keinen Neubau gibt, dass sowohl finanziell als auch gestalterisch hier eine Chance vertan wird. Die Verzögerungen, die sich bislang ergeben haben und nun folgen würden, machten alles am Ende nur noch teurer.

Im Planungsausschuss am Montag hatte man sich mit den Stimmen von CDU und Gelb-Grünem Bündnis quasi vom Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs verabschiedet und die Sanierung des Bestandes ins Spiel gebracht. Der Rat trifft seine Entscheidung dazu am 19. Januar. 

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Steine als Statement - OM online