Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Stadt Lohne will Albert-Schweitzer-Realschule vergrößern

Der Fachklassentrakt soll um eine Etage aufgestockt werden. Das Bauamt rechnet mit einer Investitionssumme von etwa 2,15 Millionen Euro.

Artikel teilen:
In die Höhe: Der 2006 errichtete Fachklassentrakt der Albert-Schweitzer-Realschule in Lohne soll um ein Geschoss aufgestockt werden, um dem gesteigerten Raumbedarf Rechnung zu tragen. Grafik: Pölking & Theilen

In die Höhe: Der 2006 errichtete Fachklassentrakt der Albert-Schweitzer-Realschule in Lohne soll um ein Geschoss aufgestockt werden, um dem gesteigerten Raumbedarf Rechnung zu tragen. Grafik: Pölking & Theilen

Aufgrund eines steigenden Raumbedarfs plant die Stadt Lohne eine Erweiterung der Albert-Schweitzer-Realschule. Zu diesem Zweck soll der Fachklassentrakt der Bildungseinrichtung um eine Etage aufgestockt werden. Das städtische Bauamt schätzt die Herstellungskosten inklusive Nebenkosten nach Angaben von Amtsleiter Ralf Blömer auf 2,15 Millionen Euro.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Stadt Lohne will Albert-Schweitzer-Realschule vergrößern - OM online