Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

So will die Stadt Vechta Bauherren den Zeitdruck nehmen

Aufgrund der schwierigen Situation in der Baubranche  ändert die Kommune die Vergabekriterien für städtische Wohnbaugrundstücke. Die neuen Regeln dürften vielen Käufern den Druck nehmen.

Artikel teilen:
Der Weg zum Eigenheim ist mit Hürden gepflastert. Wer ein städtisches Grundstück erwirbt, bekommt nun deutlich mehr Zeit beim Hausbau. Die Bauverpflichtung beträgt künftig ein statt zwei Jahre. Foto: Speckmann

Der Weg zum Eigenheim ist mit Hürden gepflastert. Wer ein städtisches Grundstück erwirbt, bekommt nun deutlich mehr Zeit beim Hausbau. Die Bauverpflichtung beträgt künftig ein statt zwei Jahre. Foto: Speckmann

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

So will die Stadt Vechta Bauherren den Zeitdruck nehmen - OM online