Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Scholz' Corona-Politik: Das Pfeifen im Walde

Thema: Scholz glaubt nicht mehr an Lockdowns – Der Kanzler schließt harte Lockdowns im Herbst und Winter aus. Damit düpiert er nicht nur seinen Gesundheitsminister. Er handelt fahrlässig.

Artikel teilen:

Es wirkt ein wenig wie das Pfeifen im Walde: Während sich Experten und der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach seit Wochen angesichts der stetig steigenden Corona-Infektionszahlen und neuen Varianten des Virus immer besorgter zeigen, erweist ihnen ausgerechnet der Kanzler einen Bärendienst und bremst jegliche Maßnahmen abseits von Maske und Tests schon im Sommer nahezu aus. Mit harten Lockdowns und Schulschließungen sei wohl nicht mehr zu rechnen, betont Olaf Scholz im Sommerinterview mit der ARD.

Nicht nur, dass der Bundeskanzler seinen Gesundheitsminister damit – mal wieder – öffentlich am Ring durch die Manege zieht. Was soll denn passieren, wenn die Kliniken und Intensivstationen angesichts von möglicherweise dramatisch steigenden Fallzahlen wieder am absoluten Limit sind und die Sterberaten wieder in die Höhe schießen?

Niemand will Lockdowns und Schulschließungen

Nein, Lockdowns und Schulschließungen will niemand mehr haben. Und es ist das Recht eines jeden Bürgers , dieser Maßnahmen überdrüssig zu sein. Doch zur Wahrheit gehört eben auch, dass jeder Bürger, der um sein Leben kämpft und jeder Tote ohne Wenn und Aber einer zu viel ist. Daher wäre es angebracht, alles erdenkliche zu tun, um dieser wahrscheinlichen Situation im Herbst und im Winter entgegenzutreten.

Ein Kanzler, der sich schon vorab quasi dazu entscheidet, die schärfsten Schwerter im Kampf gegen die Pandemie im Waffenschrank zu lassen, handelt fahrlässig. Denn eines hat uns diese Pandemie gelehrt: Auszuschließen ist rein gar nichts.

Zeit für ein Update! Mit der jüngsten Überarbeitung unserer App haben wir das Nachrichten-Erlebnis auf dem Smartphone weiter verbessert und ausgebaut. Jetzt im Google-Playstore und im  Apple App-Store updaten oder downloaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Scholz' Corona-Politik: Das Pfeifen im Walde - OM online