Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Posse um CDU-Plakate zum Schulstart

Die Aktion hat eine lange Tradition. Niemand störte sich daran. Nun fragte Holger Teuteberg (AfD) nach. Er erfuhr: Die Plakatierung war nicht genehmigt.

Artikel teilen:
Seit Jahrzehnten weist die CDU im Landkreis Vechta mit Plakaten auf den Schulstart hin. Die notwendige Erlaubnis holte die Partei für die Aktion jedoch bislang nicht ein. Foto: Timphaus

Seit Jahrzehnten weist die CDU im Landkreis Vechta mit Plakaten auf den Schulstart hin. Die notwendige Erlaubnis holte die Partei für die Aktion jedoch bislang nicht ein. Foto: Timphaus

Seit fast drei Jahrzehnten führt die CDU in den Städten und Gemeinden des Landkreises Vechta zu Beginn eines jeden Schuljahres die Aktion "Schule fängt an" durch, bei der Plakate an den Straßen aufgehängt werden. Niemand störte sich bislang daran, niemand hinterfragte das Prozedere. Bislang. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der MT- und OV-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der MT- und OV-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten bis zum 31.12.2020 kostenlos
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Posse um CDU-Plakate zum Schulstart - OM online