Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

"Nur" eine Landtagswahl

Thema: Urnengang in Sachsen-Anhalt - Die Wahl wird keine Auswirkungen auf den Bund haben, auch wenn die Sieger von Sachsen-Anhalt am Abend des 6. Juni natürlich das Gegenteil behaupten werden.

Artikel teilen:

Die Auguren haben wieder Hoch-Zeit. Denn im Vorfeld der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 6. Juni versuchen sie, die bundespolitische Bedeutung dieses Urnengangs ausfindig zu machen. Dennoch gilt es festzuhalten: Es ist eine Landtagswahl. Die Menschen stimmen ab über die Politik, die die Kenia-Koalition aus CDU, SPD und Grünen einerseits und die Opposition andererseits in den vergangenen fünf Jahren gemacht haben. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Meinungsumfragen zeigen, die Grünen befinden sich im Aufwind, CDU und Linke im Abwind, die SPD stagniert bei für sie erschütternden 10 Prozent (die erreichte sie auch 2016), die FDP liegt bei 6 Prozent und würde so wieder in den Landtag einziehen, und die AfD bleibt stabil bei 24 Prozent. Das alles kann sich aber noch verschieben, wenn die Sachsen-Anhaltiner in etwa anderthalb Wochen abstimmen.

"Laschet, Scholz, Baerbock und Co. werden das Ergebnis spätestens am Dienstag lange vergessen haben."Klaus-Peter Lammert

Deshalb ist nicht ausgeschlossen, dass die CDU mit Ministerpräsident Reiner Haseloff sich an dem Sonntagabend plötzlich hinter der AfD nur noch auf Platz 2 befindet. Oder die SPD sackt unter die zehn Prozent. Oder die Grünen erhalten nicht wie aktuell prognostiziert um 13, sondern deutlich weniger Prozent, weil der Hype um Annalena Baerbock nachlässt.

Alles das wird aber keine Auswirkungen auf die Bundestagswahl haben, auch wenn die Sieger von Sachsen-Anhalt am Abend des 6. Juni natürlich das Gegenteil behaupten werden. Laschet, Scholz, Baerbock und Co. werden das Ergebnis spätestens am Dienstag lange vergessen haben. Am 26. September bei der Bundestagswahl kommt es vor allem auf sie an.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

"Nur" eine Landtagswahl - OM online