Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Neuenkirchens Christdemokraten informieren über Pläne im Wenstruper Windpark

Der Windpark auf Gehrder und Neuenkrichener Gebiet soll repowert werden. Betreiberin ist die Auricher Firma Enercon. Am 13. Mai wollen christdemokratische Politiker Fragen beantworten.

Artikel teilen:
Hoffen auf viele Teilnehmer: Tobias Lahrmann (links) und Bersenbrücks CDU-Chef Axel Meyer zu Drehle haben die Informationsveranstaltung über den Windpark am 13. Mai organisiert.   Foto: privat

Hoffen auf viele Teilnehmer: Tobias Lahrmann (links) und Bersenbrücks CDU-Chef Axel Meyer zu Drehle haben die Informationsveranstaltung über den Windpark am 13. Mai organisiert.   Foto: privat

Einen Informations– und Austauschabend zum Thema "Repowering" veranstalten der CDU-Gemeindeverband Neuenkirchen und der CDU-Stadtverband Bersenbrück-Gehrde am 13. Mai (Freitag) ab 18 Uhr im Windpark  auf Wenstruper und Gehrder Gebiet, den die Firma Enercon betreibt.

Landtagsabgeordneter Calderone steht Rede und Antwort

Wie Neuenkirchens CDU-Vorsitzender Tobias Lahrmann mitteilte, wird auch der CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Bersenbrück, Christian Calderone, teilnehmen und den Bürgern Rede und Antwort stehen.

Von Neuenkirchen-Wenstrup aus kommend fahren die Teilnehmer in der Nähe von Kronlage an den Drehler Forsten heran und gelangen so zum Treffpunkt am Meyerhofgraben. Die CDU bietet aber auch an, bei trockenem Wetter ab 17.30 Uhr vom Volksbankgebäude in Neuenkirchen aus per Rad zum Ort der Veranstaltung zu fahren.

OM-hilft -  Helfen Sie mit! Das Oldenburger Münsterland hilft den Geflüchteten aus der Ukraine. Hilfsinitiativen, Wohlfahrtsorganisationen und viele mittelständische Unternehmen sind bereits dabei, die Hilfe vor Ort zu koordinieren. Und auch Sie können sich beteiligen. Wie und Wo? Das sagt Ihnen  die Webseite om- hilft.org

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Neuenkirchens Christdemokraten informieren über Pläne im Wenstruper Windpark - OM online