Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Molbergen: Politischer Gegenwind für Bekenntnisschule

Die Molberger CDU-Fraktion hat erklärt, gegen den Antrag des Vereins Freie Christliche Bekenntnisschule Cloppenburg stimmen zu wollen. Die SPD will das Thema "sorgsam" diskutiert wissen.

Artikel teilen:
Ins Auge gefasst: Der Verein Freie Christliche Bekenntnisschule Cloppenburg würde gern das Dorfgemeinschaftshaus in Resthausen für seine Zwecke nutzen. Foto: Vorwerk

Ins Auge gefasst: Der Verein Freie Christliche Bekenntnisschule Cloppenburg würde gern das Dorfgemeinschaftshaus in Resthausen für seine Zwecke nutzen. Foto: Vorwerk

Der Antrag des Vereins Freie Christliche Bekenntnisschule Cloppenburg, das Dorfgemeinschaftshaus in Resthausen als Bekenntnisschule zu nutzen (OM online berichtete), trifft auf politische Widerstände in der Gemeinde Molbergen. Wie Dr. Sebastian Vaske, Vorsitzender der CDU-Fraktion, auf Nachfrage sagte, habe man das Thema bereits in der Fraktion beraten. „Wir werden bei unserer alten Beschlusslage bleiben und uns gegen die Ansiedlung einer Bekenntnisschule in Molbergen aussprechen.“ Damit folge man der Beschlussempfehlung von Bürgermeister Witali Bastian.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Molbergen: Politischer Gegenwind für Bekenntnisschule - OM online