Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Mogelpackung des Jahres

Meine Woche: Über Corona-Skeptiker, Albert Einstein, Querdenken und Gedankenlosigkeit.

Artikel teilen:

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Das wohl bekannteste Zitat von Albert Einstein. Und spätestens seit Corona wissen wir: Er hatte recht.

Fast ein Jahr Pandemie, und immer noch wird lamentiert und gebrüllt und gewettert. Am liebsten über die "Corona-Diktatur" der Merkel-Regierung, dabei hatte diese ursprünglich nur 3 kleine Aufgaben für uns: Maske tragen, Abstand halten, Hände waschen. Kinderleicht.

Wer jetzt "Diktatur" schreit, hat noch nie in einer solchen gelebt

Wohl niemand, der jetzt "Diktatur" schreit, hat je in einer solchen gelebt, sonst wüsste er den Unterschied. Da vergleicht sich eine 11-Jährige auf einer Querdenker-Demo mit der von den Nazis ermordeten Anne Frank – und beweist damit nur, dass jede ausfallende Geschichtsstunde eine zuviel ist. Da zieht eine 22-Jährige Parallelen von sich selbst zur 1943 hingerichteten Sophie Scholl, denn die sei ja schließlich auch im Widerstand gewesen. Da fehlen einem die Worte . . .

Überhaupt: Querdenker. Allein die Bezeichnung ist ein heißer Anwärter für die Mogelpackung des Jahres. Denn wo Denken draufsteht, ist Gedankenlosigkeit drin. Wer meint, Corona sei nur eine Grippe, der möge sich auf einer Intensivstation nach Luft japsende Patienten angucken. Wer glaubt, das Masketragen behindere die Sauerstoffaufnahme im Gehirn, für den ist der Zug womöglich eh schon abgefahren.

"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren."Albert Einstein

Liebe Querdenker, das muss jetzt mal gesagt werden: Vor allem ihr seid die Ursache dafür, dass wir alle Maske tragen, auf Restaurant- und Kinobesuche verzichten müssen und nicht ins Fitnessstudio dürfen! Im Grunde demonstriert ihr also gegen Maßnahmen, die durch euer eigenes dämliches Verhalten erst nötig wurden.

Das wollt ihr nicht hören? Gut, ich bin jetzt still. Oder – um noch einmal Einstein zu bemühen: "Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren."

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung 

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Mogelpackung des Jahres - OM online