Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kreisstraße 164 nach Sanierung freigegeben

2,5 Millionen Euro hat der Landkreis in den vergangenen Monaten in die Verbreiterung der Straße zwischen Löningen und Menslage investiert. Nun widmen sich die Arbeiter der Kreisstraße 328.

Artikel teilen:
Mit dem Wegräumen des letzten Absperrgitters  schlossen Landrat Wimberg und Bürgermeister Willen den Straßenausbau ab. Foto: Siemer

Mit dem Wegräumen des letzten Absperrgitters  schlossen Landrat Wimberg und Bürgermeister Willen den Straßenausbau ab. Foto: Siemer

Landrat Johann Wimberg und Löningens Bürgermeister Marcus Willen waren sich einig: „Die umfassende Sanierung und der Ausbau der Kreisstraße zwischen Löningen und der Artlandgemeinde Menslage als eine der wichtigsten Verbindungen in den Nachbarkreis Osnabrück ist ein Gewinn für die Bewohner der Stadtgemeinde."
In einer Corona-bedingt kleinen Zeremonie haben die Verantwortlichen von Kreisverwaltung, Kreistag, der Stadt und Vertreter der am Bau beteiligten Firmen am Donnerstag in der Angelbecker Ortsmitte das Ausbauprojekt „Angelbecker Straße“ offiziell freigegeben.

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kreisstraße 164 nach Sanierung freigegeben - OM online