Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Konstantin Kuhle wird für FDP-Landesvorsitz kandidieren

Die FDP war im Oktober aus dem Landtag gewählt worden. Kuhle ist auch Generalsekretär der FDP Niedersachsen.

Artikel teilen:
Generalsekretär der FDP Niedersachsen Konstantin Kuhle gibt ein Statement. Foto: dpa/Frankenberg

Generalsekretär der FDP Niedersachsen Konstantin Kuhle gibt ein Statement. Foto: dpa/Frankenberg

Konstantin Kuhle hat seine Kandidatur für den FDP-Landesvorsitz in Niedersachsen bekannt gegeben. Wie der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion aus Göttingen am Samstag mitteilte, werde er sich beim Parteitag im Frühjahr zur Wahl stellen. Das teilte der 33-Jährige am Samstag bei einer Sitzung des Landesvorstands mit.

Die FDP war im Oktober aus dem Landtag gewählt worden. Kuhle ist auch Generalsekretär der FDP Niedersachsen. Wie Landeschef Stefan Birkner kündigte er an, zum Landesparteitag am 11. und 12. März mit dem gesamten Landesvorstand von diesem Amt zurückzutreten.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Konstantin Kuhle wird für FDP-Landesvorsitz kandidieren - OM online