Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Kandidatensuche: CDU-Urwahl soll spätestens Ende März stattfinden

Bei der Suche nach einem Kandidaten für die Bürgermeisterwahl ist die CDU mit der Qualität und der Anzahl der Bewerbungen zufrieden. Bernd Wichmann lässt indes offen, ob er einer der Bewerber ist.

Artikel teilen:
Wer will ins Rathaus ziehen? In den nächsten Wochen entscheidet sich, wen die CDU in das Rennen um das Amt des Friesoyther Bürgermeisters schickt.

Wer will ins Rathaus ziehen? In den nächsten Wochen entscheidet sich, wen die CDU in das Rennen um das Amt des Friesoyther Bürgermeisters schickt.

Ein Nein hört sich anders an:  Bernd Wichmann möchte sich an Spekulationen nicht beteiligen, dementiert auf Anfrage aber auch nicht, sich als  CDU-Bürgermeister-Kandidat in Friesoythe aufstellen lassen zu wollen.  Der stellvertretende Bürgermeister hatte sich bereits 2014 um die Kandidatur beworben, konnte sich aber parteiintern nicht durchsetzen. Ende März will die Friesoyther CDU entscheiden, mit wem sie in den Wahlkampf um das Amt des Bürgermeisters zieht.

Die Bewerbungsfrist für Kandidatinnen und Kandidaten ist abgelaufen, jetzt ist die Findungskommission der Partei am Zug. Mitte oder Ende März werden die Parteimitglieder dann zur Urwahl ihres Kandidaten aufgerufen. „Wir haben mehr Bewerbungen bekommen, als wir erwartet haben“, sagt Lukas Reinken, der als Stadtverbandsvorsitzender der Partei die Fäden in der Hand hat. „Da waren viele aussagekräftige Bewerbungen dabei.“ Insgesamt sei die Findungskommission mit dem Ergebnis der Ausschreibung sehr zufrieden.

Gespräche nur mit wirklich geeigneten Bewerbern

Mit einer, wie Reinken sagt, „kleinen Anzahl wirklich geeigneter Bewerber“ wird die Findungskommission nun Gespräche führen, um daraus dann einen Vorschlag für den Parteivorstand zu erstellen. Wie lang das dauern und wie viele Namen diese Vorschlagsliste umfassen werde, könne er jetzt noch nicht sagen, betont er. „Einen festen Endtermin für die Findungskommission gibt es nicht, wir nehmen uns die Zeit für intensive Gespräche.“

Der Vorstand wiederum wird aus den Vorschlägen der Findungskommission eine Liste für die Urwahl erstellen, die - in welcher Form auch immer - Mitte oder Ende März stattfinden soll. „Das Wann und Wie hängt von der Coronalage ab und ist noch völlig offen“, versichert Reinken.

Auch spontane Meldungen bei Urwahl möglich

Die vom Vorstand zu beschließende Liste könne einen oder mehrere Namen umfassen. „Und natürlich kann sich bei der Urwahl auch ein Parteimitglied spontan melden und sich zur Wahl stellen“, erläutert Reinken. „Aber davon gehen wir nicht aus.“ Wenn es doch passieren sollte, werde man das wie in der Satzung vorgeschrieben behandeln.

Und wie bei wichtigen parteiinternen Wahlen inzwischen üblich, wird es auch in Friesoythe vor der Urwahl ein Schaulaufen geben. „Egal, wie viele Kandidatinnen und Kandidaten es sind, es kann natürlich nicht sein, dass die Mitglieder sich erst auf der Urwahl ein Bild machen können“, betont Reinken. Die Bewerber sollen deshalb im Vorfeld die Möglichkeit bekommen, sich den Parteimitgliedern vorzustellen und Fragen zu beantworten. Wie genau das laufen werde, sei allerdings noch nicht klar.

„Das kommentiere ich nicht, und das ist weder als Dementi noch als Zustimmung zu verstehen.“Bernd Wichmann

Mit dem Ende der Bewerbungsfrist nehmen die Spekulationen um mögliche Kandidaten endgültig Fahrt auf. Bernd Wichmann gilt dabei als ein potenzieller Bewerber.  Zu den Gerüchten um seine Ambitionen will Wichmann sich nicht äußern. „Das kommentiere ich nicht“, sagt er auf Anfrage. „Und das ist weder als Dementi noch als Zustimmung zu verstehen.“ Als stellvertretender Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes halte er sich an das, was das Gremium beschlossen habe. „Wir haben uns darauf verständigt, nichts über Bewerber oder Kandidaten zu sagen.“

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Kandidatensuche: CDU-Urwahl soll spätestens Ende März stattfinden - OM online