Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

In Lohne werden nur 35 der 36 Sitze im Stadtrat besetzt

Die SPD ist enttäuscht, dass sie die absolute Mehrheit der CDU nicht brechen konnte. Völlig überrumpelt wurde die UBG von ihrem Wahlerfolg.

Artikel teilen:
Applaus: Die Lohner CDU feierte im "Heinz Bistro & Kneipe" die absolute Mehrheit und den neuen Landrat Tobias Gerdesmeyer.  Foto: Speckmann

Applaus: Die Lohner CDU feierte im "Heinz Bistro & Kneipe" die absolute Mehrheit und den neuen Landrat Tobias Gerdesmeyer.  Foto: Speckmann

Die CDU hat trotz Einbußen erneut die absolute Mehrheit im Lohner Stadtrat erreicht und bleibt damit stärkste Kraft. Bei den Christdemokraten überwog dabei die Freude. Die SPD zeigte sich trotz geringer Verbesserung nicht begeistert. Der überraschend große Wahlerfolg der UBG lässt sie theoretisch mit 5 Sitzen in den Rat einziehen. Es gibt allerdings nur 4 Kandidaten – somit verfällt Platz 5 und der Lohner Stadtrat hat 35 Sitze. 

Jetzt testen und weiterlesen:

Zugriff auf alle exklusiven Artikel aus der OM-Redaktion

0€ / 1. Monat*
Für Neukunden
Jetzt Probemonat starten
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • Das Beste aus der OM-Redaktion
  • Zugang für alle digitalen Endgeräte

*Danach nur 2,49€ / Woche

Für MT- und OV-Abonnenten nur 1€ / Woche
Jetzt wählen
Sie sind bereits OM-Plus-Abonnent?
Ein Angebot von

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

In Lohne werden nur 35 der 36 Sitze im Stadtrat besetzt - OM online