Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Hohe Energiekosten: CDU-Fraktion will Tagesmüttern helfen

Die Kindertagespflege vor Ort soll entlastet werden. Für Tagesmütter und -väter werde eine planbare Entlohnung benötigt, fordern die Christdemokraten.

Artikel teilen:
Symbolfoto: dpa/Vennenbernd

Symbolfoto: dpa/Vennenbernd

Die CDU-Fraktion im Kreistag des Landkreises Cloppenburg hat einen Antrag gestellt, der darauf abzielt, die Kindertagespflege vor Ort zu entlasten. Laut CDU gehe es in dem Antrag darum, "dass die Verwaltung beauftragt wird, für die Kindertagespflege einen Vorschlag zur Kompensation der enorm steigenden Energiekosten und eine Verfahrensweise bezüglich eines festen Datums zur Abschlagszahlung mit den Städten und Gemeinden" vorzubereiten.

Fraktionsvorsitzender Hans Götting begründet diesen Antrag wie folgt: "Durch erheblich angestiegene Energiekosten stehen die Einrichtungen der Kindertagespflege vor zusätzlichen Herausforderungen und Belastungen, die durch die bisherige Bezahlung nicht mehr gedeckt werden können beziehungsweise dann zulasten der eigenen Entlohnung auszugleichen sind." Hier müsse der Landkreis einen gerechten Ausgleich schaffen, damit auch weiterhin eine gute und qualitative Kindertagespflege angeboten werden könne, so die CDU.

Zudem würden Tagesmütter und -väter eine planbare Entlohnung benötigen. Da es hier aufgrund von verschiedenen Zahlungs- und Abrechnungszeiträumen zu Verzögerungen kommen kann, sei aus Sicht der CDU eine Abschlagszahlung zu einem festen Termin wünschenswert.

Beide angestrebten Vorgehensweisen sollen auch weiterhin die Kindertagespflege als unverzichtbaren Bestandteil der Betreuung von Kindern sichern, erläutert Hans Götting weiter. Denn ohne die Kindertagespflege sei eine Betreuung der Kinder und Kleinstkinder im Landkreis nicht denkbar.

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Hohe Energiekosten: CDU-Fraktion will Tagesmüttern helfen - OM online