Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Frank Bittner kandidiert doch nicht wieder als Dinklager Bürgermeister

Der Amtsinhaber zieht seine im Dezember verkündete Kandidatur zurück. Der 51-Jährige nennt dafür gesundheitliche Gründe.

Artikel teilen:
Sitzt nur noch bis zum 31. Oktober auf dem Bürgermeister-Sessel: Frank Bittner. Foto: Wolfgang Huppertz

Sitzt nur noch bis zum 31. Oktober auf dem Bürgermeister-Sessel: Frank Bittner. Foto: Wolfgang Huppertz

Das ist eine Überraschung: Dinklages Bürgermeister Frank Bittner wird bei der Kommunalwahl am 12. September (Sonntag) doch nicht wieder kandidieren.  Er nannte am Freitagmittag dafür gegenüber OM Medien gesundheitliche Gründe. Zuvor hatte der 51-Jährige seine Mitarbeiter und die Politik über seinen Rückzug zum 31. Oktober informiert.

Im Dezember hatte der Amtsinhaber noch eine erneute Kandidatur angekündigt. Doch "in den vergangenen Monaten musste ich immer häufiger feststellen, dass es mir immer weniger gelingt, eine vernünftige und ausgewogene Balance zwischen meinem Berufsleben und meinem Privatleben herzustellen. Dieser Umstand hinterlässt gesundheitliche Spuren und zerrt sehr an den Kräften. Und genau diese Kräfte benötigt man, um das Amt des Bürgermeisters zu 110 Prozent auszuüben", teilte Bittner am Freitagmittag mit. Diesen Entschluss habe er nach Gesprächen mit seiner Familie schweren Herzens gefasst, er sei ihm sehr schwergefallen, "aber es gibt für mich keine Alternative".

Was Bittner ab November beruflich machen möchte, das weiß der in Alfhausen aufgewachsene Diplom-Verwaltungswirt noch nicht. Er müsse seine Entscheidung erst einmal sacken lassen, versprach aber seinem Nachfolger ein "bestelltes Feld zu hinterlassen". Bittner hatte sich bei der Bürgermeisterwahl 2014 als parteiloser Kandidat der CDU und unterstützt von der SPD gegen den damaligen Amtsinhaber Heinrich Moormann deutlich mit 69,7 Prozent der Stimmen durchgesetzt. 

So verpassen sie nichts mehr. Mit unseren kostenlosen Newslettern informieren wir Sie über das Wichtigste aus dem Oldenburger Münsterland. Jetzt einfach für einen Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Frank Bittner kandidiert doch nicht wieder als Dinklager Bürgermeister - OM online