Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

Flucht aus der Verantwortung? Wieso 100 Millionen Geflüchtete weltweit erst der Anfang sind

Thema: Mehr als 100 Millionen auf der Flucht – Die Zahlen sind alarmierend. Abseits des Kriegstreibens wird eine andere Ursache die Zahlen in die Höhe treiben. Ist es zu spät, noch zu reagieren?

Artikel teilen:

Es wirkt so, als wäre der Gipfel des Grauens erreicht. Mehr als 100 Millionen Menschen sind laut Bericht der Vereinten Nationen weltweit auf der Flucht. Das wird leider erst der Anfang sein.

Allein der Krieg gegen die Ukraine zeigt, wie schnell Flüchtlingsströme in entstehen können – und wie eng vernetzt die Welt ist: Die durch den Krieg entstehenden explodierenden Lebensmittelpreise haben katastrophale Folgen, sodass eine der schwersten globalen Hungersnöte seit dem Zweiten Weltkrieg entstehen könnte, die besonders hart die Ärmsten der Armen treffen wird.

Das Groteske: Die Flüchtlingsströme werden losgelöst vom Krieg gegen die Ukraine oder etwa der Herrschaft der Taliban in Afghanistan aufgrund des Klimawandels noch viel extremer werden.

Bis 2050 könnten weltweit zusätzliche 140 Millionen Menschen auf der Flucht sein. Die Auswirkungen der Klimakrise auf die Existenz der Menschen könnte laut Welthungerhilfe so gravierend sein, dass sie keine Perspektive mehr sehen. Doppelt hart wird es Menschen treffen, die keine Mittel zur Flucht haben. Und haben alle Klimaflüchtlinge das Recht auf Asyl?

Wie wird die Weltgemeinschaft reagieren?

Dreiviertel der derzeitigen Kriegsflüchtlinge bleiben in den Ankunftsländern. Das Strömungsverhalten wird sich aller Voraussicht nach mit den Klimaflüchtlingen aber aufweichen. Wie wird die Weltgemeinschaft reagieren? Wird es möglich sein, die Fluchtursachen zu beseitigen oder ist es längst zu spät?

Eine mögliche Lösung des Problems wird nicht nur weltweit Regierungen fordern, sondern die gesamte Menschheit.

Der neue Newsletter für Friesoythe. Immer am Donnerstag das Wichtigste aus der Eisenstadt in ihrem Postfach. So verpassen Sie nichts mehr.  Jetzt hier kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

Flucht aus der Verantwortung? Wieso 100 Millionen Geflüchtete weltweit erst der Anfang sind - OM online