Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

FDP in Bösel stellt sich für die Kommunalwahl auf

Ratsmitglied Heinz Müller geht als Spitzenkandidat ins Rennen. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur ist das oberste Ziel der Partei.

Artikel teilen:
Bereit für die Wahl: (von links) Jürgen Hellmann, Florian Nording, Peter Primus, Martin Meinerling, Moritz Cloppenburg, Heinz Müller. ⋌Foto: Cloppenburg

Bereit für die Wahl: (von links) Jürgen Hellmann, Florian Nording, Peter Primus, Martin Meinerling, Moritz Cloppenburg, Heinz Müller. ⋌Foto: Cloppenburg

Der Ortsverband der FDP in Bösel hat seine Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. Auf Listenplatz eins steht Heinz Müller, der auch jetziges Ratsmitglied ist. Dahinter folgt der 20-jährige Moritz Cloppenburg, wie aus einer Pressemitteilung des Ortsverbandes hervorgeht. Ebenso kandidieren Martin Meinerling, der außerdem für die Kreistagswahl antritt, sowie Peter Primus, Florian Nording und Jürgen Hellmann.

Zur Kandidatenaufstellung meint der Spitzenkandidat Heinz Müller: „Ich bin überzeugt, dass wir mit unseren Kandidaten die richtige Mischung aus Erfahrung und neuen Ideen gefunden haben. Mit diesem Team können wir voll motiviert in den Wahlkampf ziehen.“

Freie Demokraten fordern Sitzplatzgarantie in der Schülerbeförderung

In ihrem Wahlprogramm fordern die Freien Demokraten in Bösel eine Sitzplatzgarantie in der Schülerbeförderung sowie die Gründung eines Jugendparlaments in der Gemeinde. Darüber hinaus wolle die Partei auch Seniorenbeauftragte einsetzen, die die Belange der älteren Generation im Blick behalten könnten. Außerdem möchten sich die Freien Demokraten im Sinne der Modernisierung für den Ausbau der digitalen Infrastruktur einsetzen, wie sie in ihrer Pressemitteilung betonen.

Wie die Böseler FDP hervorhebt, sollten aber auch zwingend weitere Entwicklungsmöglichkeiten in der Gemeinde ausgeschöpft und gefördert werden. Nur so könne die Gemeinde langfristig für Unternehmen attraktiv bleiben.

Sie wollen nichts verpassen, worüber das Oldenburger Münsterland spricht? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter „Moin, OM!“. Er fasst für Sie das Wichtigste für den Tag auf einen Blick zusammen – immer montags bis freitags zum Start in den Tag.  Hier geht es zur Anmeldung

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

FDP in Bösel stellt sich für die Kommunalwahl auf - OM online