Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV

FDP Goldenstedt stellt ihr Wahlprogramm auf

Die Liberalen fordern: schnellere Ortskernsanierung, mehr Gewerbegebiete und neue Ideen für den Hartensbergsee.

Artikel teilen:
Die ersten Wahlplakate in Goldenstedt hängen oder sind aufgestellt: Heinrich Niemann (von links), Anne Frilling, Peter Schaumlöffel, Claudia Kossen und Torsten Drechsler. Foto: FDP / Schaumlöffel

Die ersten Wahlplakate in Goldenstedt hängen oder sind aufgestellt: Heinrich Niemann (von links), Anne Frilling, Peter Schaumlöffel, Claudia Kossen und Torsten Drechsler. Foto: FDP / Schaumlöffel

Etwas mehr als 1 Monat ist es noch hin bis zur Kommunalwahl. Grund für die FDP in Goldenstedt, ihr Wahlprogramm und Kernforderungen zu formulieren. Übergeordnet ist dem laut einer Pressemitteilung das Ziel, transparente Politik mit und für die Bürger und Bürgerinnen möglich zu machen. Ein Überblick über die wichtigsten Forderungen der Liberalen:

Ortskernsanierung: Bei der Ortskernsanierung in Goldenstedt benötigt es laut der FDP deutlich mehr Tempo. Eine Möglichkeit dies umzusetzen sei, dass die Bauarbeiten in Teilabschnitten durchgeführt werden sollen. Zusätzlich soll bei der Ortskernsanierung bedacht werden, dass es viele zentrale Parkplätze geben müsse.

Bauernschaften: Die Liberalen wollen in den Bauernschaften erweiterte Baumöglichkeiten auf den Höfen schaffen.

Umwelt- und Klimaschutz: Die FDP fordert, dass ein Programm zum Schutz der Artenvielfalt in Kooperation mit den Landwirten erarbeitet werde.

Infrastruktur: Das Kernziel soll sein, dass mehr Gewerbegebiete eingerichtet werden. Zudem solle ein Radweg am Tangenweg gebaut werden.

Tourismus und Freizeit: Ganz oben auf der Agenda der Liberalen steht die Heimatpflege. Diese könne unter anderem in Form von Führungen durch historische Stätte, wie etwa der Arkeburg durchgeführt werden. Daneben will die FDP unbekanntere Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde attraktiver machen. Aber auch am Hartensbergsee solle so einiges passieren. Hier könnte etwa eine neue Skateranlage gebaut werden.

Bildung: Außerschulische Angebote sollen nach der FDP besser gefördert werden. Auch soll in Lutten ein zweiter Waldkindergarten eingerichtet werden.

Jetzt neu! Moin Friesoythe! Der wöchentliche Newsletter für die Eisenstadt mit aktuellen News und Informationen. So verpassen Sie nichts mehr. Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach. Jetzt hier anmelden.  

Hier klicken und om-online zum Start-Bildschirm hinzufügen

FDP Goldenstedt stellt ihr Wahlprogramm auf - OM online